Frage von Toukax33, 43

Frage zur Abschlussprüfung verkäuferin?

Guten Abend, Ich komme gleich zur sache ich habe vor 2 Wochen meine schriftliche Abschlussprüfung geschrieben .. und ich komme mit meinem Betrieb nicht mehr klar.. ich mache vom Amt aus eine BAE muss ich bis zum 13.6 (Tag der mündlichen Prüfung ) noch in den Betrieb oder kann ich es mit dem Träger klären bis zur mündlichen dort hin zu gehen hab zudem auch noch was mit der Schilddrüse :( ständig Bauch schmerzen etc..

Antwort
von sozialtusi, 28

Das musst du unbedingt mit dem BaE- Träger selbst klären.

Antwort
von Carlystern, 15

Ja du musst dorthin bis zur Prüfung in mündlich. Es sei denn du kannst noch Resturlaub nehmen. Deine Schilddrüse ist da unrelevant. Viele haben damit Probleme.

Kommentar von Carlystern ,

Eine solche Ausbildung bringt nivht die Bohne. Es sei denn du eirst von deinem Kooperationsbetrieb übernommen. Doch ist dies sehr selten der Fall, da du zur Zeit für diese eine kostenlose Arbeitskraft bist. Wenn es dann ans bezahlen geht ziehen die meisten den Schwanz ein.

Antwort
von Appelmus, 21

Deinen Vertrag hast du mit dem Träger und von dort bekommst du auch dein Ausbildungsgehalt. Der Betrieb ist Kooperationspartner. Ansprechpartner ist dein Sozialpädagoge beim Träger.

Und mit dem hast du solche Dinge zu klären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten