Frage von JulKi2001, 36

Frage zur 24-Stunden-Diat!?

Hey. Ich habe mal eine Frage zur 24-Stunden-Diät. Es steht im Internet, dass sie sozusagen am Abend um 16.00 beginnt. Ab da soll man vorerst nichts essen. Und um 18.00 beginnt dann die erste Trainingseinheit und und und. Darf ich bis ca 16.00 also noch normal essen oder muss ich irgendwas beachten?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät & Fettabbau, 6

Hallo! Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. Und das wirst Du da nicht machen. 

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung, alles Gute..

Antwort
von user023948, 15

Gesund solltest du dich schon ernähren also nicht unbedingt zu Mc Doof oder 3 Tüten Chips fressen... Vollkornbrot, Obst und Gemüse... sowas halt... gesundes Müsli also zum Beispiel Haferflocken mit Früchten (Banane, Apfel, Weintraube) sättigt sogar ziemlich lange. Du kannst dir auch einen Smoothie machen...

Antwort
von georgiaaa, 16

Nach 24 Stunden -2kg Wasser.
Nach weiteren 24 Stunden Stunden +2kg Wasser und +1kg fett.

Antwort
von herakles3000, 16

Solche Diäten bringen nihcts den mehr als wasser  Wirst du nicht verlieren deswegen gibt es ja auch soviel 14 tage diäten den die Taugen auch nichts .Nach einer diät mus man so weiter essen damit man keinen jojo efekt hat,

Antwort
von hund95, 20

Naja solltest dich schon Gesund ernähren, sonst bringt dir das Training ja nichts :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community