Frage von Lalla5, 175

Frage zum Tattoo?337?

Stimmt des das Fingeetattoos weniger halten also das sie schneller ausbleichen Als die anderen Tattoos?

Expertenantwort
von annrose66, Community-Experte für Tattoo, 133

ja das stimmt so!

allerdings bleichen sie nicht nur aus, sondern oft werden diese tattoos auch fleckig. das kommt durch die ständigen bewegungen, dadurch werden die farbkapseln in tiefere hautschichten gedrückt und die farbe "verschwindet" dann stellenweise, das tattoo wird dann fleckig.

auch fransen diese tattoos leider meistens aus und werden - wenn man genau hinsieht - fransig, die tinte läuft dann in die winzigen hautfältchen....

außerdem sind sichtbare tattoos an den händen oder fingern, der absolute JOBKILLER!

Antwort
von Torbix3, 127

das liegt schon allein daran, dass du mit deinen händen viel mehr sachen machst, mehr bewegung drine ist, du gegenstände anfasst, arbeitest.. also entsteht auch wesehntlich mehr reibung ect. die haut an den händen ist unter viel mehr beanspruchung

Antwort
von Tragosso, 128

Wieso sollten sie? Schneller ausbleichen tun die, wenn du damit zu viel in der prallen Sonne bist. Ansonsten halten die genauso wie immer. Davon abgesehen, dass das heutzutage Jahre dauert, bis da mal was ausbleicht.

Kommentar von fargo187 ,

Das stimmt so nicht so ganz,habe selber Hände und Finger voll und es bleicht wesentlich schneller aus als an anderen Stellen gerade auf den Fingern hält die Farbe nicht grad optimal und bleicht sehr schnell aus,wenn du dir solche tattoos zB auf Fotos anguckt von Prominenten etc sind die meistens nachgemalt!

Kommentar von Tragosso ,

Darf ich fragen wann du die hast stechen lassen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten