Frage von ILLES, 26

Frage zum EU renten?

Leider ab 01.01.2012 bis 2013. Es war die erste zeit einer Erholung nach einer un erfolgreiche Prüfung als Triebfahrzeugführer. Es War die lern Fähigkeit und es kommt noch zu Das ich erst 26 Jahre als Ansiedler aufgenommen bin. BJ. 60 Verheiratet und 3 söhne. Nach ein Halbes Jahr Arbeitslos kommen die Krankheiten wie auf Fließband. Erst Wasser lassen Problem. Diagnose, Blasen Muskel Störung uns Blasenhals Einengung jetzt festgestellt, Depressionen schon bei Ausbildung bekommen nur wollt nicht bekannt geben, 3-mal bei Notaufnahme Wochen ende gewesen Die haben mich mit Medikamenten besorgt, und scheinbar war ich überfordert mit lernen, und im diese zeit ein Suizid versuch gehabt was nach ärztliche Meinung um ein haar breite. Zwischen leben und Tod war. Also mittel Stärke Depression, Chronische Bronchitis, Schlaf-abnoe-Sydrom, Funktionsstörung der Wirbelsäure, Zwei OP Im BWS bereich mit Versteifung. Dieses Jahr 7 Stent Bekommen da durch sind Die sind OP HWS und BWS verschoben (Blutverduenungsmedikamente)12 Monat, Also aufkommende Jahr. Bis jetzt 1-mal Klinik wegen Depression, und 2-mal REHA gehabt. Vor ein Monat leider wieder Suizid versuch Die schmerzen sind unerträglich. Zeit Nach mein arbeitslose leb ich von Mini Job und 1 Vermietung (340€). Wall ich Meine Harz abgelehnt haben. Grund 2 Wohnung und ein Wohnmobil zeit 15 Jahre im sein Besitz ist, was mir Deutet. Die mini jobbe sind Als Hausmeister im Nähe, Da darf ich von Grund das die kosten nicht steigen Krankmeldung Machen. Sonst hab ich diese job auch Weg. Das sind Eigentum Wohnungen, Hilft oder mach Die Familie bei Fall wann nicht kann. GDB 40% Für diese Einkauf. Erwerbsminderung Antrag von 30.04.13 bis heute war vor Sozialgericht Koblenz. Was jetzige urteil ich bin noch voll erbfähig. Im diese zeit war ich bei 3 gutachte, Und in diese bericht nicht immer die Wahrheit was ist im seine bericht erhaltet, besonders Der orthopädische. Oder seine wiesen ist nicht auf die heutige stand, oder fliest von irgendwo Geld. Meine frage. Ich warte auf OP Wall ich nicht laufen kann wegen schmerzen Beine Rücken und Nacken bereich. Im kommende Jahr März bin ich 57 wo die OP anfangen, Bis das alles mit REHA hinten mir haben bin 58 Jahre alt, Zeit 14 Lebensjahr zahle ich in die rente Kasse ein, 10 Jahre lang Untertag gearbeitet 800m tief. Ich kann sage die Kommunisten waren scheinbar besser. Die haben dein Lebenswerk vor die renten Anbauen lasen Wie der Hartz Gesetz ist. Und wer sagt mir Dass nach OP wieder alles gut ist? Ich weises nicht mit wie soll alles weiter gehen? Ich weis nur ein Bei neue leben werdet bestimmt nicht Die arbeit auf die erste stelle sein, Wall für das alles bekommt ich jetzt nicht und im renten wieder nicht so Fiel Geld wie wann ich nie die arbeit können gelernt haben-.

Wie Solls weiter Gehen

Dank, Für alle vorschlage

Antwort
von Konrad Huber, 3

Hallo Illes,

Sie schreiben unter anderem:

Frage zum EU renten?

Antwort:

So wie Sie Ihre Situation beschreiben, benötigen Sie einen kompetenten Rechtsbeistand und eine ordentliche Verständigung!

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/onlineberatung

https://www.diakonie.de/service-navigator.html?action=map&e=Lebensberatung

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publica...

http://www.gruene-hilfe.de/haeufige-fragen-an-die-gruene-hilfe/beratungshilfe-un...

http://www.vdk.de/deutschland/pages/mitgliedschaft/64026/rechtsberatung

https://www.youtube.com/user/hubkon

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von lasterfahren, 13

hier kann dir keiner helfen.

du könntest mal hier reinschauen: www.elo-forum.org

du kannst dich auch, so du dies nicht getan hast, an den http://www.vdk.de/deutschland/ wenden. dort sitzen auch tolle leute, die dir helfen können und dich beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community