Frage zum Blut abnehmen (THC, Gras?)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blutentnahmen zu diagnostischen Zwecken sind keine Drogentests. Ärztliche Leistungen, die nicht begründet sind, würden nicht erstattet werden; insofern haben Ärzte keinerlei Interesse an Drogentests ohne Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
25.02.2016, 06:37

Thx for * (1.120)

0

Es wird nur nach krankheitsspezifischen Änderungen gesucht. Den Arzt/Die Ärztin interessiert's auch nicht, ob du kiffst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bei einem normalen Hausarzt bist, wird er dich nur auf deine Krankheit überprüfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?