Frage von turkgamer93, 37

Frage zum Ausbildungsvertrag(Ausbildungsende)?

Hallo Ich mache zurzeit eine Ausbildung als Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik und im Vertrag steht drauf dass die Ausbildung am 29.02.2016 beendet wird meine Frage wäre an euch müsste ich jetzt noch am Montag den 29.02.2016 arbeiten oder ist der letzte Arbeitstag schon am Freitag den 26.02.2016 gewesen ich hatte am Donnerstag und Freitag in dieser Woche meine praktische Prüfungen die ich auch jetzt bestanden habe meine Theorieprüfung habe ich auch bereits bestanden.

Ich bedanke mich jetzt schonmal im voraus für eure Antworten mit freundlichen Grüßen

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 26

Deine Ausbildung ist schon beendet, da Du die Prüfungsergebnisse ja schon hast.

Im § 21 BBiG (Berufsbildungsgesetz) steht im Abs. 2:

"Bestehen Auszubildende vor Ablauf der Ausbildungszeit die Abschlussprüfung, so endet das Berufsausbildungsverhältnis mit Bekanntgabe des Ergebnisses durch den Prüfungsausschuss".

Warum fragst Du das? Bist Du nicht übernommen worden? Hast Du schon einen neuen AG?

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung 

Kommentar von turkgamer93 ,

ich habe keinen weiteren vertrag. Meine Firma übernimmt mich nicht. Heißt es jetzt das ich schon fertig bin oder noch den einen tag arbeiten muss 29.02.16 ? Ich bedanke mich schonmal im Vorraus

Kommentar von turkgamer93 ,

ich habe noch nicht die noten bekommen der lehrer hat nur uns gesagt das wir bestanden haben und die haben noch so ein blatt gegeben das ich der firma geben soll da steht drauf das ich bestanden habe. Die noten kommen per post an mich und da ich ja zum ersten mal eine ausbildung fertig habe wollte ich noch zusätzlich fragen krieg ich vom arbeitgeber noch irgendetwas? Und meinen Gesellenbrief von wem bekomm ich den oder ist es das was per post kommt mit den prüfungsnoten?

Kommentar von Hexle2 ,

Wer Dir den Gesellenbrief übergibt, kann ich Dir nicht sagen. Da gibt es verschiedene Möglichkeiten, z.B. Landesinnungsverband, Kreishandwerkerschaft, Ausbildungsleiter, Handwerkskammer.....

Du solltest am Montag noch in den Betrieb gehen. Es gibt dort bestimmt auch noch Kollegen, von denen Du Dich verabschieden willst. Bring Deinen letzten Tag dort noch rum. Außerdem erfährst Du dann auch, wer den Gesellenbrief übergibt.

Kommentar von turkgamer93 ,

Ja besuchen werde ich weil ich noch das material von der prüfung abgeben muss. Aber arbeiten muss ich sicher nicht? oder Danke schonmal im Vorraus :)

Kommentar von Hexle2 ,

Ich vermute mal, am letzten Tag wird man Dich nicht noch viel arbeiten lassen. Da gibt es ja noch einige Dinge zu erledigen und zu bereden. Den Tag bekommst Du bestimmt ohne Stress rum. Alles Gute für die Zukunft.

Antwort
von DeKralle, 30

am 29.02 ist dein letzter Arbeitstag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten