Frage zuHaaren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was da sehr hilft ist Rizinusöl. Wenn du dir das 40 Minuten vor dem Haare waschen auf die Kopf haut (nur die Kopfhaut) einmassierst, dann regt es die Durchblutung an und sort dafür ,dass die Haare spiessen wie verrückt. 

Du kannst auch mal deine Ernährung etwas ändern. Omega 3 Fettsäuren helfen da enorm deine Haare gesünder wachsen zu lassen. Diese sind in Fisch enthalten, besonders in Lachs. Du kannst sonst auch ein Fischöl bei der Apotheke kaufen und das einnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie in den unzähligen Fragen zuvor: Gar nicht. Es gibt keine Mittel, keine Zaubersprüche und Flüche, mit denen man Haare schneller wachsen lassen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Haare rubbeln und können schneller brechen. Machen ein nicht zu strengen Zopf mit Invosibles oder wie die heißen. Ich habe mein Wachstum etwas mit Folsäure von DM beschleunigt. Hat bei mir geholfen. Und nicht färben oder Tönen. Kannst ja so alle 5 Monate die Spitzen etwas abschneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht beschleunigen.

Wobei ich mich schon länger Frage, warum alle Mädchen so lange Haare haben wollen.

Ein schöner kurz- oder mittellanger Schnitt sieht für mich wesentlich besser aus als die langen Zotteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?