Frage zu Wurmlöcher?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guten Abend Fragant,

Wurmlöcher sind leider nicht nachgewiesen deshalb kann ich Dir nur theoretisches wissen dazu vermitteln und ich werde auch nicht behaupten das dies der warheit entpricht.

Unter den Begriff Wurmloch bezeichnet man eine Abkürzung durch den Raum , also eine Verbindung zweier Orte im Universum die kürzer ist als die tatsächliche Entfernung . ( Natürlich könnte das Wurmloch die strecke auch verlängern ). Wenn du eine genauere Vorstellung davon bekommen möchtest dann nehme ein Blatt Papier . Pike links ein Loch hinein , und rechts auch , auf der selben Höhe . Nun falte das Blatt in der Mitte so das die Löcher über einander liegen , jetzt hast du ein Wurmloch :)
Anders gesagt , das Papier stellt den 3 Dimensionalen Raum da , die Löcher sind ein und Ausgang des Wurmloches. Die Strecke zwischen den beiden Öffnungen ist dann ca 25 cm lang , wenn du das Blatt faltest und die Löcher mit einem Tunnel verbindest dann ist der Abstand der beiden Punkte wesentlich kürzer :)

Viele Wissenschaftler behaupten das es Wurmlöcher nie in einer Größe geben könnte , in der man hindurch reisen könnte. Vermutlich sind sie nur so groß wie Teilchen im Quanten Universum :)

Man sagt auch das Wurmlöcher eine Verbindung zweier Orte mit unterschiedlicher Zeit sind. Also das man mit Hilfe eines Wurmloches durch die Zeit reisen kann . Da zeit sogesehen zum Raum dazugehört finde ich das garnicht so abwegig aber ich kann es nicht nachvollziehen ..

LG lion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max123321123
21.04.2016, 20:31

Danke für deine Antwort :) ich hab auch mal einen interessanten Artikel über Wurmlöcher gelesen in dem stand das man dunkle Energie/Materie braucht um überhaupt (wenn solche existieren) Wurmlöcher aufrecht zu erhalten und hindurch reisen zu können. Denkst du, dass ein Wurmloch theoretisch so nah an unserer Erde auftauchen könnte wie es in dem Film interstellar vorkommt oder braucht man dazu schwarze Löcher oder so?

0
Kommentar von kinglion6200
21.04.2016, 20:36

Nein das glaube ich nicht, es könnte auch nicht näher kommen da es ein fester Ort im Universum ist . Auch die Größe halte ich für unwahrscheinlich da es tatsächlich extreme Kräfte bräuchte um es zusammen zu halten ,ich glaube es würde sich komplett ausdehnen bis die beiden Punkte sich verbinden würden (ein schwer vorzustellendes Szenario ) und weiß Gott was dann passieren würde.... aber rein theoretisch könnte ein Wurmloch zu jeder Zeit an jedem Ort im Universum auftauchen :)

0

Nochmal eine andere Sichtweise über ein Wurmloch .

Es könnte sein das ein Wurmloch ein Riss im raumzeitgefüge ist . Dafür bräuchte es keine Raum Krümmung . Stelle es dir wie ein riss in einem Felsen vor .

Da es in diesem riss keinen Raum gibt musst du in dir vorstellen wie einen 1 Dimensionalen Raum , also geht er nur in eine Richtung (eigentlich in garkeine aber sonst kann man es sich nicht vorstellen) und diese kann man durchqueren ohne eine Entfernung zurückzulegen !

Das ist natürlich auch rein theoretisch , aber diese Theorie gibt es auch schon länger ,ist nur wenig bekannter :)

LG lion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein wurmloch entsteht, wenn sich der raum um eine gewaltige masse so sehr krümmt, dass ein "schlupfloch" entsteht.

wurmlöcher existieren bisher nur in der theorie. es wurde nie eines entdeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max123321123
21.04.2016, 19:48

Also zum Beispiel um ein schwarzes Loch?

0
Kommentar von kinglion6200
21.04.2016, 20:30

Nein ein Schwarzes Loch darf man sich nicht als Loch vorstellen , und es hat höchstwahrscheinlich auch keinen Ausgang . man vermutet das ein schwarzes Loch ein Objekt ist das aus so extrem viel Masse besteht das es eine gewaltige Gravitation besitzt , so starke das alles was in seine Nähe kommt nicht mehr entweichen kann . auch kein Licht , deshalb der Name weil man nur einen schwarzen Fleck im Universum sieht , und Loch weil durch die Gravitation der Raum trichterförmig gekrümmt wird , und zwar unendlich lange spitz zulaufend .

0
Kommentar von Max123321123
21.04.2016, 20:36

Ja das weiß ich schon :) aber trotzdem danke

0
Kommentar von kinglion6200
21.04.2016, 20:38

immer gerne 👍

0