Frage von TheSurvivor977, 138

Frage zu Westernstiefel?

Wie fühlt es sich an in westernstiefel, sind sie bequem oder nicht ? Was mich interessiert ist die fussposition ist diese angenehm? Grüsse Zoey

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OnkelSchorsch, 86

Das kommt auf den Stiefel an. Denn Cowboy-Stiefel ist nicht gleich Cowboy-Stiefel. Da gibt es erst mal den Unterschied zwischen Riding Boot und Roper Boot. Riding Boots sind die "klassischen" Westernstiefel mit hohem "cuban" Absatz und hohem Schaft, während Ropers einen nicht unterschnittenen flachen Absatz und kürzeren Schaft haben, zudem sind Ropers meist runder an der Schuhspitze, oft auch mit Stahlkappe versehen.

Aber auch beim Riding Boot gibt es Unterschiede. Da gibt es den "cowboy heel", das ist ein unterschnittener und hoher Absatz, während der "walking heel" ebenfalls unterschnitten aber nicht so hoch ist.

Dies alles beeinflusst natürlich die Bequemlichkeit eines Westernstiefels. Gute Westernsteifel von Traditionsfirmen haben jeweils ihre eigenen Maße, was Kauf manchmal etwas knifflig macht. Grundsätzlich gilt aber, dass in einem gut passenden Cowboystiefel die Zehen bewegt werden können und an den Seiten des Fußes nichts drückt.  Bei hochhackigen Riding Boot rutscht im neuen Stiefel der Fuß anfangs etwas, was bei Uninformierten oft dazu führt, dass kleinere, letztlich dann zu kleine Boots gekauft werden. Das Rutschen gibt sich nach einigem Tragen.

Du merkst vielleicht schon, dass deine Frage nicht mal eben mit ein, zwei Sätzen zu beantworten ist. Im Prinzip läuft es aber darauf hinaus, dass ein guter Westernstiefel von Anfang an genug Platz bietet und nicht drückt, sowie dass er erst durchs Eintragen richtig gemütlich wird.

Zu den Preisen vielleicht noch ein Wort: Gute Westernboots bekommt man schon etwa ab 150 US-Dollar.
Ich verlinke mal als Beispiel ein Paar gute Stiefel, die ersten sind Riding Boots in mittlerer Qualität, preiswerte aber gute Massenware, die zweiten sind hochwertige Walking Boots von einem Traditionshersteller.

http://www.bootbarn.com/Ariat-Men's-Roughstock-Heritage-Western-Boots/1005259,default,pd.html?dwvar_1005259_color=Oiled%20Brown

http://www.thefryecompany.com/bruce-pull-on/d/87694C21259?CategoryId=211

Hier wären dann ein Paar gute Roper Boots, typische preiswerrte Arbeitsstiefel für die Rancharbeit:

http://www.justinboots.com/footwear/men/styles/roper-boots/JB3001

Antwort
von CarosPferd, 98

Sie sind schon bequem, aber wie alle Schuhe gibt es auch da verschiedenen passformen, breitere, schmalere etc. und auch hier gilt anprobieren und ein bisschen damit herumlaufen vor dem Kauf.

Wie andere Reitstiefel auch muss das Leder sich an deinen Fuß auch etwas anpassen, bekommt die entsprechenden knicke aber recht schnell :) wenn du gute kaufst.

Antwort
von Goodnight, 97

Meine Tochter hat gerade welche in Texas gekauft, sie sagt die sind sehr bequem.

Antwort
von baernerbiinchen, 81

Ich kaufe sie immer ein bisschen zu klein, dann eintragen... manchmal mühsahm aber lohnt sich für die treuen stiefel :) wenn der Absatz gut gewählt ist, wird er ultra bequem sein. Schlimmstenfalls gibts ja noch Sohlen  für in den Stiefel. Mit meinen bequemsten Stiefel war ich an einem Openair klatschnass geworden und sie passten dann perfekt. 

Kommentar von TheSurvivor977 ,

Sind die Absätze bei diesen stiefel immer gepolstert, also der fersenbereich oder gibt es Ausnahmen ? Finde es lustig dass sie nach dem Regen bequemer geworden sind xD. Lg 

Kommentar von baernerbiinchen ,

Meine sind nicht wirklich gepolstert, die Ledersohle im Stiefel reicht. Bei einigen habe ich neu besohlen lassen. Das war dann weicher und hat nicht mehr geklackt beim gehen. 

Also das Beste ist es ja nicht fürs Leder wenn sie mal total durchnässt waren. Aber effektiv wars ;)

Kommentar von TheSurvivor977 ,

Stimmt, erinnert mich an meine Lederjacke xD nach 2 Stunden Dauerregen war sie am nächsten Tag total anders ... Naja. Wie meinst du das, dass sie nicht mehr klackern?

Kommentar von TheSurvivor977 ,

Ah ja, sind die Absätze eher aggressiv zu Böden und Teppiche oder macht's nichts ?

Kommentar von baernerbiinchen ,

Sie klingen halt jetzt wie stiefel und nicht wie stöckelschuhe ;) 

Gibt ja verschiedene... und wenn genau die, die dir so gut gefallen zu hart sind kann man sie neu besohlen lassen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten