Frage zu vsync?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, Vsync ist faktisch keine FPS Begrenzung im klassischen Sinne. Sondern Vsync synchronisiert deine FPS mit der maximalen Hz-Zahl des Monitors. 

Vsync ist sogar sehr gut, dadurch entfernt man lästiges Tearing. Nachteil ist aber, dass du fast immer 60 fps haben solltest. Dein Freund hat nicht unrecht, einige Spiele schalten auf 30 fps runter, wenn der PC das nicht packt. 

Alternativ, falls du eine Nvidia Karte hast, kannst adaptives Vsync anstellen. Das löst dieses Problem optimal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vsync passt sich der Bildwiederholungsfrequenz des Monitors an! 60Hz = 60Fps und so weiter. Wenn dein PC keine 60fps packt, versucht er immer so nah wie möglich an 60 zu sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung