Frage von LUCTRIP, 17

Frage zu Verkauf?

Hey... Ich (begrenzt Geschäftsfähig) habe meine Ps3 Verkauft ohne einen Vertrag zu machen. Jetzt will der Käufer die PS3 zurückgeben weil Schrauben in der Ps3 fehlen. Wenn ich sie nicht zurück nehme dann will er mich wegen Betrug anzeigen. Dazu soll ich noch den Versand zahlen und den Controller will er wegen des Aufwands behalten. Darf er das? Muss ich sie zurück nehmen? Brauche wirklich hilfe!

Antwort
von Eyman95, 17

Nein sofern du klar gemacht hast dass das ein privat verkauf ist. Und das mit dem kontroller ist sowiso mehr als absurd

Antwort
von HopperFreunde, 13

Ist die Konsole sonst in normalen Zustand? Das heißt, funktioniert sie noch als du sie verkauft hat? Also ich würde sie zurücknehmen wenn sie schon vorher nicht funktioniert hat und ich das nicht gesagt hab. Aber der Käufer sollte den Versand bezahlen und die komplette Konsole mit dem kompletten Zubehör zurück senden. Einfach den Controller behalten geht nicht

Kommentar von LUCTRIP ,

Die war voll funktionsfähig nur die Schrauben haben gefehlt.  Die wollte ich ihm noch zuschicken

Antwort
von umitcan9999, 4

Ganz einfach behalte das geld nimm die. Ps3. Nicht zurück. Er ist selber schuld und kann dich nicht anzeigen weil es ein privat Verkauf ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community