Frage zu Urintest, Drogenscreening, THC und Kreatininwerten im Urin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Wasser würde ich gar nichts strecken, denn Du wärst der erste Mensch der Kalkablagerungen oder andere Ablagerungen von den Leitungen im Wasserrohr ausscheidet.

im Labor wird weniger auf die Farbe geachtet, als vielmehr auf die Werte

Zu der ersten Frage wird Dir sicher google helfen, wie lange THC im Blut nachgewiesen werden kann und welche Grundmenge konsumiert werden muss, damit es positiv wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoctorXI
17.05.2016, 08:50

Kann man mit wässrigen Speichel Strecken?

0

Profesionell (also im Labor) analysierte Tests erkennen manipulierten Urin. Derartige Tests gelten als "nicht absolviertt" und werden entsprechend negativ im Ergebnis vermerkt.

Deine "dickes Drehpapier-Geschichte" glaubt Dir ohnehin kein vernünftiger, drogensachkundiger Mensch, denn bereits die freigesetzten Geruchsstoffe hätten Dir deutlich machen müssen, was im Dübel eingedreht ist.

Die Nachweiszeiten kannst Du Dir hier anschauen, https://drugscouts.de/de/page/nachweiszeiten , wobei wegen Deiner "Ausnahmen vom Pause-machen" es wie beim Monopoly ist, wenn es heißt: "Gehen sie (wieder zurück und auf/) über Los."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?