Frage von 1panda, 117

Frage zu Überweisungsschein vom Hausarzt, was bedeutet das?

Hallo,

ich habe eine Frage zum Überweisungsschein. Kurativ steht dafür das die Untersuchung wegen Schmerzen bzw. nicht zu prävention gemacht werden oder?

Dann ist noch angekreuzt: Mit-/ Weiterbehandlung. Bedeutet dies das der Arzt der die Überweisung bekommt mich weiterbehandelt bis ich gesund bin oder ist dies nur als helfender Arzt für die Diagnostik einzuordnen? (Es handelt sich um eine Röngten untersuchung). Welcher Arzt wird mich dann behandeln bzw. betreuen oder die Ergebnisse mit mir besprechen?

Dann steht bei Auftrag noch der Vermerk: Befund erbeten. Wie soll man dies deuten?

Vielen DAnk im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von glaubeesnicht, 81

Wenn die Ergebnisse vorliegen, wirst dein Hausarzt diese mit dir besprechen und dich weiterbehandeln.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Danke für den Stern!

Antwort
von silberwind58, 80

Die Befunde werden zum Hausarzt geschickt ,mit dem Du dann alles besprechen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community