Frage von tankshadow, 63

Frage zu "Systeminformatiker"?

Guten Tag liebe Helfende, Ich muss für die Schule ein Referat über einen Beruf schreiben. Ich habe mir den Beruf "Systeminformatiker" ausgesucht. Ist das der selbe Beruf wie"Fachinformatiker für Systemintegration"?

Ich finde wenn ich "Systeminformatiker" suche meist nur infos zu dem zweit gennanten.

Danke für eure Hilfe!

LG Shadow

Antwort
von ETechnikerfx, 14

Ich bin Systeminformatiker (studierter Informationstechniker) und dies hat zwar etwas mit Systemintegration zu tun (also im fernsten Sinne mit Schnittstellenprogrammierung, Datenbanken etc.) jedoch nicht in dem Umfang wie es die Fachinformatiker machen. Diese entwickeln im Endeffekt Kommunikationslösungen für einen spezifischen Kunden. Als Systeminformatiker befasst du dich im Grunde genommen mit vorhandenen IT-Systemen, optimierst oder erstellst Anwendungen in dieser Umgebung (in meinem Falle Anwendungen für die Analyse und Visualisierung von Materialflussanlagen). Dies ist jedoch alles sehr abstakt und kann von Branche zu Branche unterschiedlich sein.


Antwort
von heide2012, 42

Ja,das ist die offizielle Bezeichnung für einen Systeminformatiker, schau am besten im "berufenet" nach, dort klick alles Verfügbare der reihe nach an und du erfährst garantiert viel und nur Richtiges über diesen Beruf.

Kommentar von tankshadow ,

Ja auf der Seite habe ich jetzt auch meist geschaut. Die Schule sagt auch wie sollen da gucken. 

Aber es sind die gleichen Berufe oder ?

Kommentar von heide2012 ,

Ja, das habe ich doch geschrieben. Systeminformatiker kann man sagen, das ist aber nicht die wirkliche Bezeichnung.

Kommentar von tankshadow ,

Also sozusagen nur die Abkürzung?

Da steht auch das meist nur die Leute mit nem Abi bzw Hochschulabschluss nehmen aber auch das man auch mit Hauptschulabschluss den Beruf antreten kann.

Habe ich jetzt als Realschüler keine Chance ?

Kommentar von LemyDanger57 ,

Realschulabschluss ist aber mehr als Hauptschulabschluss, das ist Dir schon klar?

Kommentar von LemyDanger57 ,

Nein, das kann man nicht sagen. 

Aus dem Wikipedia-Artikel "Systeminformatiker:

Die Berufsbezeichnung wurde mit Wirkung zum 1. August 2013 in Elektroniker für Informations- und Systemtechnik umbenannt.

Kommentar von grtgrt ,

Als jemand der (vor vielen Jahren) auch mal Informatik studiert hat, wundert es mich sehr, dass ein Elektroniker für Informations- und Systemtechnik dasselbe sein soll, wie ein Fachinformatiker für Systemintegration. 

Mit anderen Worten: 

  • Unter einem Elektroniker für Informations- und Systemtechnik würde ich mir jemand vorstellen, der Fachmann für elektronisch funktionierende Hardware ist.
  • Unter einem Fachinformatiker für Systemintegration würde ich mir jemand vorstellen, der nur am Rande mit Hardware, aber sehr viel mit der Integration von anwendungstechnisch orientierter Software zu tun hat.

Ich weiß nicht, wie das in der heutigen beruflichen Realität denn nun wirklich ist. Ich weiß aber sehr wohl, dass es einen sehr großen Unterschied macht, ob jemand einen hardware-technisch orientierten Beruf ergreifen möchte oder einen software-technisch orientierten.

Mit anderen Worten: Du musst dir klar werden, welche dieser beiden Richtungen dir mehr liegt, und musst dich dann (z.B. bei der Argentur für Arbeit) genau informieren, wie die Berufe heißen, die dieser deiner Neigung am ehesten entsprechen.

Kommentar von grtgrt ,
Antwort
von LemyDanger57, 35

Und das hast Du nicht gefunden: https://de.wikipedia.org/wiki/Systeminformatiker

?



Ist das der selbe Beruf wie"Fachinformatiker für Systemintegration"?

Eigentlich nicht, wenn Du den ersten Artikel mit diesem hier vergleichst:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fachinformatiker#Fachrichtungen

Kommentar von tankshadow ,

Von Wikipedia halte ich mich amanfang immer fern weil dort meist auf Fachchinesisch geschrieben wird

Kommentar von tankshadow ,

Ein anderer User schreibt aber das es das selbe ist

Kommentar von LemyDanger57 ,

Na ja, wenn er das besser weiß...

Aber vielleicht solltest Du mal Deinen Lehrer fragen, was genau gemeint ist

Kommentar von LemyDanger57 ,

Vermutlich ja.

Schau auch mal hier: https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/kurzbeschrei...

Und, wie schon im anderen Kommentar geschrieben, frag am Besten noch mal Deinen Lehrer.

Ein Fachinformatiker für Systemtechnik ist etwas anderes.

Antwort
von greenstar19, 10

Hallo,

die Bezeichnung für den Beruf wurde meines Wissens "Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik" geändert.

MfG Nico

Quellen:

https://www.azubiyo.de/berufe/elektroniker-informations-systemtechnik/

Einige andere Beiträge im www

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten