Frage zu Squats bzw. Kniebeugen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der squat ist die Königsübung zum aufbauen von Beinmuskeln und der hinteren Kette. Wer ernsthaft denkt dadurch nur am Po aufzubauen ist nicht ganz bei Sinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mir ist selbst auch schon aufgefallen dass ich nach vielen squads fast gleich viel Muskelkater an den Oberschenkeln wie am po habe. Finde diese Übung da unten eine schöne Alternative und finde sie für den Po eh fast besser als squads. Du gehst in die unten gezeigte Position und Gebet das beim hoch bleibst aber möglichst im Rechtenwinkel und nicht ins Holzkreuz! Falls du dir ein video anschauen willst weiß ich den richtigen Namen leider nicht aber im Internet wird es öfters als Po Lift oder pinkelnder Hund bezeichnet. 😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Idee wäre Übungen wie Hüftstrecker und Squats zu kombinieren .
Erst machst du Übungen die den Po halbwegs gezielt trainieren , und am Ende noch Squads .
Dadurch ist der hintern schon vorermüdet , und kann mithilfe der hilfsmuskulatur welche bei dem kniebeugen mitarbeitet nochmal extra trainiert werden .
Zudem werden deine oberschenkel etwas weniger belastet , da du durch die vorermüdung weniger gewicht nehmen kannst .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Mass des Aufbaus der Muskelmasse setzt sich aus diversen Faktoren zusammen...
ZB der Ernährung, Trainingsintensität, Hormone etc...
Gäbe aber auch speziellere Übungen praktisch nur den Glateus Betreffen... Squats sind aber immer super👌🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Muskelmasse wird aufgebaut, aber in welchem Maß, das kann man nicht pauschal sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?