Frage von Achtklopper, 120

Frage zu Schulrecht (DRINGEND)?

Ich war bis heute auf meiner Abschlussfahrt und wurde heute nachhause geschickt, da ich gestern mit 2 anderen Schülern erwischt worden bin, wo einer von ihnen dabei war einen Joint zu drehen. Das alles hat im Gardaland stattgefunden. So, eine Famielie bemerkte das und rief die Security. Diese kam sofort. Ich wollte meinen Kumpel schützen, also habe ich pront den Joint meines Kumpels genommen und ihn weggeschmissen... Die Security durchsuchte uns, ich hatte keinerlei Marihuana dabei, bei meinem Kumpel sind ungefähr 0,3G gefunden worden. Die Lehrer wurden benachrichtigt und wir beide mussten am nächsten Tag die Heimreise antreten. Nun habe ich morgen eine Anhörung mit der Schulleitung und mit meiner Klassenlehrerin. Nun zu meiner Frage, was kann mir passieren, was darf und was darf die Schule nicht machen, wie verhält sich das ganze rechtlich? Und ich möchte nochmals betonen, dass ich weder konsumiert habe, noch etwas besessen habe...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LOLLAND97, 69

Deinen Abschluss kann in erster Linie nichts passieren. Von der Schule geschmissen wirst du auch nicht, da du eher sekundär beteiligt warst, sprich es nicht dein Stoff war und wenn dein Freund ein richtiger Freund ist wird er dies auch so an die Schulleitung weitergeben und dir wird nichts passieren.

Kommentar von Achtklopper ,

Danke, diese Antwort hat mich emotional motiviert, und ja, mein Kumpel hat das ganze auch schon zugegeben, jenes wissen auch die Lehrkräfte die bei der Abschlussfahrt dabei waren... Morgen ist wie gesagt die Anhörung, ich hoffe es wird alles gut gehen 

Antwort
von Flo170280, 60

Wenn du minderjährig bist, wird die Schule sicher deine Eltern mit einbestellen. 

Die Frage ist ob die Security den Vorfall angezeigt haben oder noch werden. Oder ob es jetzt nur an der Schule liegt euch sagen wir mal die Ohren lang zuziehen.

Ich denke das ihr aufjedenfall für die Kosten der vorzeitigen Rückreise aufkommen müsst. Da es eure Abschlussfahrt war, gehe ich mal davon aus das du eh die Schule verlässt, daher geh ich nicht davon aus das dein Abschluss gefährdet ist oder sie euch von der Schule verwerfen. 

Wenn du noch nie negativ im Erscheinung getreten bist, glaub ich jetzt nicht das da soviel passieren wird.

Kommentar von Achtklopper ,

An die Polizei wurde nichts weitergegeben, nur die Schule ist informiert! Und negativ bin ich noch nie aufgefallen. Glücklich kann ich mich aber schätzen, da sich meine Klassenleherin und andere Lehrer sich ebenfalls für mich einsetzten. Nur die stellvertretende Schulleitern ist bei solchen Sachen eher Konservativ und fordert das Höchstmaß, den Verweiß. Doch ich beteuerte, dass ich weder konsumiert habe, noch etwas besessen habe. Darauf folgend entschied sie anders und setze eine Anhörung an, doch für meinen Kumpel sieht das Ganze nicht gut aus, denn er ist laut der stellvertretenden Schulleiterin bereits verwiesen worden, was bei mir hätte auch sein sollen. Doch wie gesagt, sie entschied anders und setzte für mich eine Anhörung an...

Kommentar von Flo170280 ,

Sei einfach ehrlich bei der Anhörung, erzähl genau wie es war....verweise darauf das du dir noch nie was zu schulden kommen hast lassen. Das es dir leid tut das du da quasi mit dabei warst und dir über die Konsequenzen (des nur dabei sitzens) nicht im klaren warst bzw. da einfach nicht soweit gedacht hast. Und das du dich auch bei den Lehrern hiermit für die Unannehmlichkeiten entschuldigst.

Etwas Reue und Einsicht zeigen schadet nicht. Dann gehst du zumindest mit erhobenen Rückgrat aus der Sache. Und wenn die Leiterin dich doch kickt, gibts immer noch den Rechtsweg. 

Aber ich denke das dürfte der beste Weg sein noch was zu retten.

Antwort
von Robinnator22, 68

Du kannst ja sagen das du ihmhelfen wolltest

Kommentar von Achtklopper ,

Was mich eher interessiert ist, ob ich nun mein Anschluss verlieren könnte? Wie in der Frage schon mehrmals betont, ich habe weder konsumiert, noch etwas besessen...

Antwort
von Timh2512, 67

Ich glaube weil du es weißt macht dich das zum "mit täter"

Antwort
von free12345, 55

Mitgehangen mit gefangen haste dick fett eier geleckt prech gehabt am arsc# biste !  zurecht meiner meinung nach auch !

Kommentar von Achtklopper ,

Man kann nicht jedes Problem so einfach abstempeln wie du!

Kommentar von free12345 ,

Tuh ich nicht die Menschheit hat mich vieles gelehrt und das ist einer der Dinge du hast es VERDIENT 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten