Frage zu Ratenzahlung - was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Davon abziehen dürfen Sie natürlich noch die Anzahlung über 240 Euro

oben steht zwar 40 €, aber hier 240,-- €... Letztendlich bedeutet es, dass Du die Anzahlung noch abziehen darfst...

Sind es jetzt 40 oder 240 € ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teddy32111
01.03.2016, 11:51

240 Euro, sorry(:

0

Und schon ist deine Anzahlung 240,- € ... Du siehst, bei einer online Ratenzahlung passieren oftmals schon von Beginn an Fehler. Dieser wäre für dich positiv, du solltest das jedoch ignorieren. Bezahle so, dass du mit der letzten Rate exakt den zu begleichenden Betrag zurück bezahlt hast.

Hebe von Anfang an alle deine Buchungsbelege in einem gesonderten Dateiordner auf. So hast du am Ende nicht das Problem dir erst einen Überblick zusammen suchen zu müssen, kannst alles schnell belegen und hast selber den besten Überblick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavendelelf
01.03.2016, 11:58

Ich habe erst jetzt in deinem Kommentar gelesen das 240,- € Anzahlung richtig ist und 40,- € ein Tippfehler war. - Den Rest meiner Antwort solltest du so handhaben.

0

Wenn du pech hast sind das die Bearbeitungsgebühren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung