Frage von aaaaaargh, 23

Frage zu punkten im gesicht?

Ist es besser, Eitrige punkte im gesicht mit der pinzette auszuquetschen. Wegen den Keimen und Bakterien auf den Fingern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BurjKhalifa, 8

Du solltest Pickel eigentlich gar nicht ausdrücken.

Wenn du dennoch darauf bestehst, ist die Methode mit der Pinzette aber deutlich sinnvoller, da die Finger, wie du auch schon in der Frage andeutest, unglaublich mit Bakterien und Keimen übersät sind. Aber auch die Pinzette solltest du vorher desinfizieren. 

Bevor du überhaupt anfängst, einen Pickel auszudrücken, empfehle ich dir, vorerst mit einer desinfizierten Nadel in den Pickel leicht zu öffnen, damit der Druck sich lindert, das ausdrücken nicht wehtut und sich der Pickel auch überhaupt besser ausdrücken lässt.

Auch empfehle ich dir, vor dem Ausdrücken ein Dampfbad zu machen. Der Pickel wird sich viel leichter ausdrücken lassen, sogar so leicht, dass du auch Papier oder dergleichen benutzen kannst, was eigentlich auch die beste Methode ist.

Nach dem Ausdrücken solltest du die Wunde dann desinfizieren!

Aber wie gesagt, ich halte das Ausdrücken von Pickeln für eine schlechte Idee, dennoch, viel Erfolg.

Antwort
von emptygirl, 8

Am besten ist es wenn man ein Taschentuch nimmt ohne andere "Werkzeuge" oder die Pinzette vorher desenfiziert, da sie sonst auch Bakterien und Keime transportieren kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten