Frage von Nothing2Say, 48

Frage zu PayPal, Bankkonten und Abbuchungen?

Wenn ich ein PayPal-Konto eingerichtet habe, welches mit meinem Bankkonto verbunden ist und diese Verbindung bestätigt wurde, kann man dann auf dem Kontoauszug sehen (bzw. beim Onlinebanking) welchen Verwendungszweck das Geld hatte außer "Paypal"? Wenn ich beispielsweise auf Amazon etwas mit PayPal für 10 € kaufe und sich auf meinem PayPal-Konto 0,00€ befinden, dann werden die 10€ ja direkt von meinem Konto abgebucht. Steht auf dem Kontoauszug dann -10,00€ durch PayPal oder durch Amazon?

Antwort
von Shokat87, 34

Mal abgesehen davon, dass man bei Amazon gar nicht mit Paypal zahlen kann, steht im Verwendungszweck der Name des Paypal Empfängers.
Wenn ich z.B. bei Steam etwas kaufe steht da folgendes:
Zahlungsempfänger:
PayPal Europe S.a.r.l. et Cie S.C.A
Verwendungszweck:
PP.XXXX.PP . STEAM GAMES, Ihr Einkauf bei STEAM GAMES

Kommentar von Bluepurple ,

Kommt auch immer darauf an, was das Geschäft wo du einkaufst schreibt.

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 24

Das hat mit Deinem Bankkonto nichts zu tun. Dort siehst Du überhaupt nichts. Alles spielt sich auf dem PayPal-Konto ab. Nur wenn Du Guthaben von PayPal auf Dein Bankkonto überweist, dann steht dort, dass es von PayPal kommt.

Kommentar von Lupulus ,

Bei mir sieht es genauso aus wie von @Shokat87 beschrieben.

Kommentar von dresanne ,

Ach so, das kann sein. Ich habe immer genug PP-Guthaben, dass ich alles daraus bezahle. Daran hatte ich jetzt nicht gedacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community