Frage von Hellokitty44533, 35

Frage zu negativen Quadratischen Funktionen?

Antwort
von Ellejolka, 26

wie meinst du das?

steht vor dem x² ein Minuszeichen oder was?

Kommentar von Hellokitty44533 ,

Ja die funktionsgleichung lautet f(x)=-x^2-3 

Und sorry das ich das grade eben nicht als Kommentar geschrieben habe ( kenne mich nicht ganz so aus ) . 

Kommentar von Ellejolka ,

und was sollst du damit machen? Nullstellen?

-x²-3=0

-x² = 3

x² = -3

unlösbar, also keine Nullstellen

oder Scheitelpunkt?

S(0;-3) nach unten geöffnet.

Kommentar von Hellokitty44533 ,

Ja genau das letzte . Ich meinte den Scheitelpunkt . Ich verstehe nur nicht warum es S(0/-3) ist und das - vor dem x ^2 einfach verschwindet ? 

Kommentar von Ellejolka ,

das minus zeigt dir, dass die Parabel nach unten geöffnet ist;

-x² + 4 dann S(0;+4)

x² + 4 dann  S(0;+4)

bei -x² + 5x + 4 dann schwerer

-(x²-5x)+4

-(x-2,5)² +2,5² + 4 dann S(2,5 ; 10,25)

Kommentar von Hellokitty44533 ,

Dankeschön 😊

Antwort
von Hellokitty44533, 19

Ja die funktionsgleichung lautet f(x)=-x^2-3

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten