Frage von KyleBroflovski, 66

Kann mir jemand eine Frage zu Naruto beantworten?

minato hat ja die häfte in sich , und die andere Hälfte in Naruto versiegelt .
und Ginkaku und Kinkaku haben ja auch Chakra vom Neun-Schwänzigen. achso und Sora hat auch welches . sagen wir minato und naruto haben beide 2/7 . und der Rest hat jeweils 1/7 vom Chakra des kyuubi . ist das der Grund warum naruto sich nicht vollkommen in neunschwänzigen verwandeln kann wie KillerBee ?  und warum kann KillerBee nicht in diesen Bijuu Modus so wie naruto oder minato ?

Antwort
von Tegaru, 46

Sora ist ein Filler-Charakter. Ergo, er existiert nicht.

Naruto konnte sich nicht verwandeln, weil Kurama ihn nicht ausstehen konnte und ihn sein Chakra nicht vollständig kontrollieren ließ. Naruto hat Kurama in seinem Inneren besiegt und dessen Chakra von ihm getrennt, weshalb der daraus entstandene Kyūbi Chakra Mode eben anders aussieht als die üblichen Koromo-Formen. In diesem Modus kann er später auch Kuramas Form annehmen (Bijū Mode), wobei das Aussehen mit dem gelben Chakra-Mantel immer noch beibehalten wird.

Killer B hat wahrscheinlich schon viel früher Gyūkis Vertrauen gewonnen und musste deswegen nicht mit ihm kämpfen, um an dessen Chakra zu kommen. Also kann er sich "normal" verwandeln.

Antwort
von DonKilluminati, 47

Biste weit im manga/anime?

Kommentar von KyleBroflovski ,

fertig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community