Frage von KingFloki, 26

Frage zu MSI AFTERBURNER(Übertakten)?

Wenn ich halt meine Werte speicher, und dann den Benchmark starte zeigt es mir die gleich MHz Anzahl an wie vorher..

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 14

Die Benchmarks lesen oft nur die Karten-ID aus und gehen dann nach Standardspezifikationen. Wenn im Afterburner-Monitor bei den Graphen die richtigen Taktraten stehen, ist es auch so.

Kommentar von mistergl ,

Ansonsten:

Im Afterburner Taktraten einstellen>>>Apply>>>Save>>>Pofilnummer wählen

Kommentar von KingFloki ,

danke , ich werd nochmal schaun nur meine Standard MHz beträgt 1050mhz und mein boost tackt beträgt 1100mhz, mir wird aber in msi Afterburner nur immer die 1100mhz angezeigt.. ich hab den Valley Benchmark und ich hab mir paar Videos angeschaut wenn die ihrn tackt erhöhen ist des im Benchmark da um zu schaun obs stabil läuft

Kommentar von mistergl ,

Dann speicherst du die Änderungen nicht, oder deine Karte ist evtl gelockt. Kann ich mir aber eher nicht vorstellen.

http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/02/2010-02-10_131216.png

Im rechten Fesnster sollte ei Graph für die Taktraten sein. Welche angezeigt werden sollen, muss du in den Optionen festlegen.

Startest du nun den Benchmark, sollte der eigestellte Takt, der rechts festegelegt wird, stehen.

Welche Raten willst du denn benutzen?

Kommentar von KingFloki ,

ja es sind beide Graphen da, ich hab halt den Skin geändert, aso bei mir wird nicht der Shader ... angezeigt, aber sonst ists gleich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community