Frage von reisearmada7400, 103

Frage zu Hummelfiguren Bezeichnung, die ich nicht kenne?

kann mir vielleicht jemand Auskunft geben? Ich habe 3 kleine Hummelfiguren gefunden, mit dem Prägestempel ab 1935 und zusätzlich einer Prägung A.F.9.A, bzw. A.F.9.B, bzw. "C". Die Figuren sind ca. 9 m hoch , drei kleine Mädchen in relativ blasser Bemalung, sehen eigentlich gar nicht wie "Hummel " aus, aber der Hummelprägestempel ist eindeutig. Kennt jemand eine solche Figurenbezeichnung bzw. was bedeutet sie ?? ielen Dank für Antworten im voraus.

Antwort
von antnschnobe, 103

Ich finde dazu  die drei Jahreszeiten-Putten von Goebel.
Goebel ist je der Hersteller der Hummel-Figuren gewesen. Könnten es diese sein?

http://www.ebay.de/itm/A013178-08-Goebel-Archivmuster-AF9-A-C-3-Putten-symbolis-...


Kommentar von antnschnobe ,

Da von Archiv-Muster geschrieben wird - vielleicht sind es tatsächlich mehr oder weniger Einzelteile/Originale aus dem Archiv.

http://www.galerista.de/product/bericht-ueber-die-aufloesung-des-hummelfiguren-a...

Kommentar von antnschnobe ,

So wie hier, ebenso wie im ersten Link von mir:
 
seltene Goebel Figur, eventuell Einzelstück oder gar Prototyp.

http://www.ebay.de/itm/A013178-11-Goebel-Archivmuster-AF5-7-8-Amorette-Bassgeige...:g:nLAAAOSwDN1UQKmO

Vorsichtshalber würde ich diese Figuren sehr pfleglich behandeln - und bei einem Fachmann dazu nachfragen.

Antwort
von peterwuschel, 91

http://www.mihummelfiguren.de/

In dem Link wird einiges beschrieben....Kannst auch Fragen

und Antworten...Stempel und sonstiges über Hummel-Figuren erfahren.

VG pw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community