Frage von aaaaaargh, 43

Frage zu haaren von Älteren?

Es ist ja fast bei jeder älteren Dame so, dass sie sich die Haare sehr kurz schneidet. Hat das eigendlich einen speziellen Grund warum Ältere kurze Frisuren haben oder hat sich das nur so eingebürgert?

Antwort
von lindx, 23

Bei den meisten sind die Haare einfach nicht mehr dick genug und das sieht dann nicht mehr so schön aus, aber kurzhaar Frisuren sollen einen auch jünger aussehen lassen

Antwort
von ask4answer7, 26

warscheinlich weil viele ältere ihre langen Haare nicht mehr so pflegen können wie früher und/oder es sie stört.
Kann auch sein das sie es praktischer finden. Man muss sich ja die Haare auch nicht kurz schneiden
aber ehrlich gesagz sehen lange Haare, wenn sie grau sind nicht gerade sehr schön und gepflegt aus. Wenn müsste man sie färben.

Antwort
von Pauli1965, 22

Ist mir zwar noch nicht so aufgefallen aber es kann daran lieg3en dass kurze haare nicht so aufwendig zu stylen sind und nicht jeder gern mit langen grauen Haaren rumläuft:-)

was ist denn bei dir älter ?

Kommentar von aaaaaargh ,

hm naja ich würde mal sagen so 70 oder 75. Aber das kann man ja nicht so verallgemeinern. :)

Antwort
von baehrchen2, 16

Leider ist es so, dass das volle Rapunzel-Haar nicht für die Ewigkeit gemacht ist. Ab 40 wird es zusehends dünner und dünner, und irgendwann ist eine Kurzhaarfrisur einfach die bessere Lösung.

Kommentar von aaaaaargh ,

oh ok, das klingt ziemlich einleuchtend :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten