Frage von Baster94, 67

Frage zu elektrischen Bauteilen - Gibt es ein Relais mit 12V Betriebsspannung, welche 230V schaltet?

Hallo!

Ich möchte eine Notbeleuchtung an eine Alarmanlage schließen, die auch Rauchmelder angeschlossen ist.

Die Alarmanlage hat ein Ausgang, der bei alarmauslösung eine 12V Spannung schließt (sprich: Kein Alarm: geschlossen, - Alarm: geöffnet)

Da die Notbeleuchtungen mit einem Intrikierten Akku betrieben werden und auch bei Stromausfall leuchten sollen (Akkubetrieb, wenn keine Spannung (230V) mehr anliegt), suche ich nach einem Relais, dass 230v öffnet, wenn 12V nicht mehr Anliegen.

Ich habe mal was gefunden, weis aber nicht ob das passt.. Link folgt.

Danke schobmal im Vorraus!

http://www.ebay.de/itm/FINDER-Relais-Koppelrelais-Industrierelais-4C-02-9-012-00...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 34

das kannst du bedenkenlos nehmen. ich persönlich hätte wohl auf das
ER12-001-UC von Eltako gesetzt. als elektronisches relais hält es nahezu verlustfrei. erwärmt sich also auch nicht...

was du dir ausgesucht hast, erwärmt sich aber auch kaum. dennoch würde ich es nicht zu sehr zwischen Sicherungen einzukeilen (falls du vor hast, es in die reihenverteilung mit einzubauen)

lg, Anna

Kommentar von Baster94 ,

Ich habe mir jetzt den ER12-001-UC bestellt, der sah mir sehr gut aus :)  Dankeschön

Antwort
von fuji415, 24

Das schafft jedes Relais es kommt nur auf die Leistung an die geschaltet wird an den Kontakten die sind ja nur bis zu gewissen Grenzen belastbar sind . Die stehen auf den Dingern auch drauf wie hoch der max . Strom bei der und der Spannung sein soll . Am besten sind Lastrelais dafür geeignet  und bei hohen Spannungen auch mit Löschkondensator das die Kontakte nicht verbrennen können bein abreisen der Spannung . 

Antwort
von Paulchenhase, 11

guten tag,

nur wenn du dieses relais auf der hutschiene befestigen möchtest, ansonsten tut es auch jedes andere relais mit 12/24v steuerspannung und 250v schaltspannung. nur die strombelastbarkeit ist zu beachten.

mfg

Antwort
von JoGerman, 20

Das kann praktisch jedes Relais, außer die für die Fahrzeugelektrik gebauten.  

Noch wichtiger ist hierbei die Kontaktbelastung in Ampere. Der max. Stromfluss über die Relaiskontakte darf nicht überschritten werden.

Gruß DER ELEKTRIKER

Antwort
von Baster94, 13

Ich werde mal alle Daten nachlesen und sie mal schreiben - da kann man das ja sehen

Antwort
von wollyuno, 28

klar gibt's sowas,ich seh da immer bei conrad elektonik nach wenn ich was brauch

Antwort
von Baster94, 27

Vielen Dank für die sehr schnellen Antworten!

Dann werde ich das mal so zusammenbauen und testen!

Antwort
von michele1450, 22

ja geht 

Antwort
von Bestie10, 26

natürlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community