Frage von miranya, 38

Frage zu Dimmer einbau?

wie man eine Steckdose oder Lichtschalter wechselt bekomme ich noch hin,

aber da ich vorhabe mir einen Dimmer zu bestellen und einzubauen, würde mich mal interessieren ob es grundsätzlich möglich ist einen Lichtschalter durch einen Dimmer zu ersetzen ? also ob da vorhandenen Kabel in der Wand reichen oder ob da schon für Dimmer welche vorhanden sein müssen oder so.

Die Lampe die Gedimmt werden soll

http://www.amazon.de/Leuchten-Deckenspot-11916-55-inklusive-Leuchtmittel/dp/B00Q...

habe nur die Leuchtmittel gegen LED ausgetauscht.

Antwort
von Peppie85, 26

die Leuchte selbst besteht nur aus Hochvolt Halogenlampen. sie ist mit nahezu jedem Dimmer der am Markt zu haben ist dimbar...

die frage, die sich mir an der stelle stellt ist, ob es in dem raum, wo Leuchte hängt eine Wechselschaltung gibt.

ist das der fall, brauchst du einen Dimmer, der einen Wechelschaltungskontakt besitzt. hier musst du nur aufpassen, auf welche Seite der Wechselschaltung der Dimmer kommt...

bei den Geräten von merten muss der dimmer in dem fall auf die Einspeisungsseite. bei Geräten von Busch-Jäger z.b. auf die Seite, wo die Leuchte angeschlossen ist.

lg, Anna

Antwort
von Argenschreick, 26

Moin, also den Fluter im Originalzustand da dürfte das gehen. Kannst nahezu jeden Schalter (mit Ausnahme von Kreuzschaltern) gegen einen Dimmer auswechseln. Ich denke mal bei dir sind das zwei Drähte. Nun aber mal was zu deinen Leuchtmitteln, die sind nicht alle dimmbar und flackern dann wie doof. Auch bei Niedervolt- Glühlampen (Birnen) ist das nicht immer gegeben das die zum dimmen geeignet sind. Evtl. musst du einen Dimmer nehmen der für Niedervoltanlagen geeignet ist. Bei Deiner Lampe mit normalen Glühlampen ist dimmen aber kein Prob. LG

Kommentar von miranya ,

verstehe ich das so richtig ?

im original zustand mit den normalen glühlampen sollte es gehen, aber bei den led´s kanns sein das es nicht geht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten