Frage von D3rFr3aky, 90

Frage zu DHL Identitäts- und Altersprüfung?

Moin moin.

Habe ein Frage zu DHL wie ihr im Titel bereits erkennen könnt und zwar, habe ich mir ein Handy bei Congstar bestellt das jetzt verschickt wurde. Und bei der Sendungsverfolgung steht:DHL PAKET, Identitäts- und Altersprüfung (ab 2010). Das Paket kommt warscheinlich morgen an. Da aber das Paket auf den namen meiner Mutter Bestellt wurde und sie morgen nicht da ist kann ich das Paket nicht annehmen oder? Hilft eine Vollmacht weiter? Danke im voraus

Antwort
von JuliusCesar53, 79

Wenn ein Paket per ID Prüfung versendet wurde kann nur die Person die auch mit Vor-und Nachnamen drauf steht das Paket annehmen.

Grund: So will man Verhindern, dass Handy´s,Kontoeröffnungen etc unter die Hände krimineller kommen (Bsp. Geldwäscher), der Postbote muss die Person persönlich gesehen haben, die Ausweis (Oder Reisepass) Daten aufschreiben (Ausweis-ID,Alter,Herkunftsland,Gültigkeit des Ausweises und [den Aktuellen Wohnort]) und sicher gehen, dass das Dokument nicht gefälscht ist somit kann es nur die Person annehmen... 

PS: Sollte der Postbote morgen kommen, dann sage ihm das er es in eine Filiale benachrichtigt und deine Mutter kann es dann dort Abholen.

Antwort
von dresanne, 71

Nein, du kannst das Paket nicht annehmen. Sie muss es dann bei der Post abholen und ihren Ausweis vorlegen. Da hilft auch keine Vollmacht. Deshalb gibt es diese spezeielle Versandform, damit nicht ein anderer den Empfang quittiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community