Frage Zu der Kommasetzug?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Komma ist richtig, aber so ist das kein vollständiger Stz - da fehlt noch was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSmartey
22.03.2016, 21:45

Wieso ist das richtig? Es sind ja keine 2 Prädikate im Satz!

0

In den Kommentaren kommst du immer mit zwei Prädikaten.

Infinitivkonstruktionen bilden da eine Ausnahme. Wenn es sich um einen erweiterten Infinitiv handelt, gibt's da im Regelwerk zig Regeln + Ausnahmen, in der Alten Rechtschreibung wurde der erweiterte Infinitiv aber immer als vollständiger Satz und der Infinitiv somit als Scheinprädikat gehandelt. 

Die Kommasetzung wird heutzutage auch von Beamten und auch sonst von den meisten Leuten noch immer nach der Alten Rechtschreibung geschrieben. Das zeigt einfach, dass der erweiterte Infinitiv vom Leser als vollwertiger Satz betrachtet wird.

Bei ohne + Infinitv kommt in beiden Systemen aber immer ein Komma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist richtig. Erweiterte Infinitive, die mit ohne... zu... eingeleitet werden, trennt man immer mit Komma vom Rest des Satzes ab.

http://www.canoo.net/services/GermanSpelling/Amtlich/Interpunktion/pgf71-79.html#pgf75

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSmartey
22.03.2016, 21:49

Der genaue Satz lautete
"Gregors Auftrag war eindeutig. DIE Beschaffung des silbernen Kästchens(,) ohne dabei vom Feind entdeckt zu werden."

Aber es sind keine 2 Prädikate im Satz.

0

Das kann man nicht sagen, da es sich hier um keinen vollständigen Satz handelt. Subjekt ist die Beschaffung, aber es fehlt das Prädikat. Was macht die Beschaffung? Den Nebensatz müsstest Du dann mit Kommata abtrennen.

Die Beschaffung des Ks ist, ohne bla, unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSmartey
22.03.2016, 21:49

Der genaue Satz lautete
"Gregors Auftrag war eindeutig. DIE Beschaffung des silbernen Kästchens(,) ohne dabei vom Feind entdeckt zu werden."

0

ja ist richtig an der stelle,also da muss ein komma hin,weil danach eine konjunktion kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSmartey
22.03.2016, 21:52

Der genaue Satz lautete
"Gregors Auftrag war eindeutig. DIE Beschaffung des silbernen Kästchens(,) ohne dabei vom Feind entdeckt zu werden."

Aber es sind keine 2 Prädikate im Satz und ohne mind. 2 Prädikate kann da kein Komma stehen!?

0