Frage von snatascha, 21

Frage zu der erzieherausbildung(aufstiegsmöglichkeiten)?

hallo leute, ich hab im internet recherchiert, dass man nach der ausbildung in der motopädie und auch als heilpädagoge arbeiten. meine frage ist, muss man dann zu den berufen extra eine zusätzliche ausbildung machen oder reicht die erzieherausbildung?

Antwort
von sozialtusi, 12

Nach der Erzieherausbildung ist man Erzieher. Motopäden und Heilpädagogen machen eine andere Ausbildung. Über Fort- und Weiterbildungen kann man da aber als Erzieher auch rankommen. Also ja: die muss man dann machen - sonst kann mans ja nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten