Frage von OhnezahnFan1, 43

Frage zu dem Windows 10 Update?

Ich habe die Frage gerade eben gestellt gehabt aber gutefrage.net hatte sie mir gelöscht aus mir unerklärlichen Gründen, denn sie war mir sehr wichtig und ernst gemeint. Ich versuche es noch mal zu stellen: Ich habe vor mir Windows 10 zu downloaden habe aber Angst, dass wenn angenommen ich meine Office Programme (PowerPoint,Word,...) verlieren würde, sie nicht wieder downloaden könnte. Weil ich habe das home&student Paket für 1 PC und ich habe Angst dass ich es nicht mehr downloaden könnte, weil ich es eben schon mal installiert hatte, also sprich das er meint ich habe es schon auf einem PC. Oder würde der Anbieter checken dass ich mir W10 installiert habe???

Und liebes gutefrage.net Team bitte löscht mir diese Frage nicht wieder, denn sie ist mir sehr wichtig. Danke!

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, 12

Bei einem Upgrade eines bestehenden Windows 7 oder 8 auf 10 bleiben die installierten Programme erhalten. Und selbst wenn nicht, wenn Du Windows aus irgendwelchen Gründen neu installieren müsstest, wäre auch eine Neuinstallation der anderen Programme (also auch von Office) notwendig,, und dass müsstest Du dann ja auch erneut aktivieren, notfalls über die telefonische Aktivierung.  Mal ganz davon abgesehen, dass Du Office durchaus auch auf einem anderen PC aktivieren dürftest, wenn Du es von dem jetzigen deinstallierst.

Antwort
von AnonYmus19941, 20

Normalerweise werden deine Programme automatisch übernommen (außer du willst eine völlige Neuinstallation). Ansonsten sollte es aber auch funktionieren, indem du es nochmal neu herunterlädst und installierst. Ich habe auch das HUP und es hat nach mehreren völligen Neuinstallationen meines Computers jedesmal wieder funktioniert. Vielleicht zählt die Sperre nur für gleichzeitiges Nutzen, und die andere Version (die es ja eigentlich nicht mehr gibt), wird dabei gesperrt. Oder bei der Installation wird über die eingebaute Hardware überprüft, ob es sich noch um den gleichen Computer handelt.

Kommentar von OhnezahnFan1 ,

Danke für deine hilfreiche Antwort :-) Dann brauch ich mir da ja keine Sorgen mehr machen

Kommentar von AnonYmus19941 ,

Gerne ;-)

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer & Windows 10, 16

Wenn Du upgratest werden die Programme übernommen

Antwort
von KurtSwiss, 25

also wenn du ein Upgrade über das Updatesymbol in der Taskleiste ausführts werden alle Programme problemlos übernommen und du kannst theoretisch 30 Tage lang wieder auf dein jetztiges Windows zurückkehren danach wird dein jetziger Lizensschlüssel zum Win10 Schlüssel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community