Frage von IchKeinAhnung, 24

Frage zu dem Mainboard (siehe unten)?

Das ist das Mainboard: http://geizhals.de/asrock-b150m-pro4-90-mxgzm0-a0uayz-a1318331.html?hloc=at&...

Meine Frage(n): Wie viel Mhz (RAM) unterstützt dieses MB maximal und kann ich statt DDR4 auch DDR3 verwenden?

Danke!

MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 11

Du kannst nicht nur DDR4 verwenden, du musst es sogar bei diesem Board, da es kein DDR3 Ram unterstützt.

Ram wird nur 2133mhz unterstützt, laut Herstellerangaben.

Quelle: http://www.asrock.com/mb/Intel/B150M%20Pro4/?cat=Specifications

Antwort
von bennilaib, 14
  • Bis zu 2133MHz
  • Nein, du kannst keine DDR4-RAMs in einen DDR3-Sockel stecken

EDIT: Anscheinend ist wohl nicht MHz, sondern MB gemeint. Das Board unerstützt bis zu 64GB, wie schon Mullbaki ausführt.

Antwort
von Mullbaki, 13

64 GB Maximal mit 16 GB je Slot maximal.

Nein kannst kein DDR 3 benutzen. Ist ein anderer Anschluss geht also definitiv nicht.

DDR4- 2133 am besten nehmen.

Kommentar von IchKeinAhnung ,

Ok, Danke!

Antwort
von zerosoul94, 9

Also wenn du ne Säge besitzt kannst du in diesem MB bestimmt auch DDR3 Speicher einbauen.

Funktionieren wird es nur nicht ;)

Dieses Motherboard kannst du aber auf max. 64GB aufrüsten. Sprich 4x16GB.

Und wenn du aufrüstet tu dir n gefallen und pass auf ECC und NON-ECC auf. Eine Mischbestückung ist nicht.

So hoffe deine Frage ist beantwortet.:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten