Frage zu Bewehrung und Geldstraffe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1. Als Du verurteilst wurdest, hat man Dir gesagt, dass die Zahlung von 1.000,- eine Bewährungsauflage ist und keine Strafe. Wenn Du die Bewährungsauflage nicht erfüllst, kann die Bewährung widerrufen werden. Der Beschluss ist nun ergangen.

2. Der Beschluss ist noch nicht rechtskräftig, weil erst gestern zugestellt.

3. sofortige Zahlung der 700,- Euro und Widerspruch. Begründung: Du wurdest arbeitslos und konntest nicht mehr die Raten zahlen.

4. Zu 99 % geht das dann in Ordnung, aber Du weißt, was Du heute zu tun hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie Du es in Deiner Frage schreibst ist der Beschluß ergangen, allerdings ist er noch nicht rechtskräftig. Somit könnte noch eine kleine Chance bestehen.

Du schreibst:

ich weiss ich bin wirklich dumm wie ich sowas verseumen

Das ist leider richtig, darum solltest Du Dich an einen Anwalt wenden (der allerdings auch nicht billig ist). Oder die Strafe antreten, wenn die Ladung zum Strafantritt von der StA kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an welches schreiben du bekommen hast. Wenn du einen haftbefehl hast, in welchem eine frist zur zahlung oder haftantritt angegeben ist, kannst du noch bezahlen.

Wenn es so stimmt wie du schreibst, dass deine bewährung bereits aufgehoben wurde und du zur haft antreten sollst, kann dies auch durch zahlung nicht mehr rückgängig gemacht werden. 

Am besten du suchst einen anwalt auf und fragst dort nach, oder meldest dich beim gericht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür ist es jetzt zu spät! Das hättest du vorab klären müssen! Chancen genug hattest du ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch wenn es schon fast zu spät ist,wenn Du die 700€ sofort bezahlst dürftest du nochmal Schwein haben,aber du musst dich schnellstens darum kümmern am besten erst die 700€ einzahlen und dann zum Gespräch hingehen.FAxE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?