Frage von Herzschmerz16, 27

Frage zu Arbeitslosen Geld?

Hallo ,und zwar habe ich eine neue Stelle gefunden zuerst habe ich dort meinen Vertrag unterschrieben und beim Arbeitsamt gemeldet nun ja und wurde alles geklärt und dann als ich dort anfing für einen Tag da zu arbeiten hab ich mich entschieden die Stelle doch nicht zu machen und habe es beim Arbeitsamt gemeldet .. Und jetzt habe ich eine Frage was soll ich machen ,wenn ich von der anderen noch Geld bekommen habe so 400€und das volle Gehalt vom Arbeitsamt muss ich das melden Oder muss ich dort anrufen und sagen das ich es doch machen werde die Stelle ?kann mir jemand helfen ?

Antwort
von Makri1234, 11

Für einen Tag 400€? Hab ich das richtig verstanden?  Und dann willst du das nicht machen? ^^

Egal welchen Geldzufluss du hast, musst du das dem "Amt" immer mitteilen, ansonsten würdest du dich wegen Sozialbetrug strafbar machen.  

Ps: das Geld  vom "Amt" ist kein Gehalt, sondern eine Sozialleistung die von Steuern aus den Gehältern gezahlt wird.  ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten