Frage von Frosch1210, 27

Frage zu Antibiotika wie lange?

Wie lange darf / muss man antibiotika durch nehmen? Bitte keine blöden antworten

Antwort
von LeiniD, 11

Solange wie es dir der Arzt verschrieben hat. Bei Antibiotika sollte man auf jeden Fall die vom Arzt vorgeschriebene Zeit einhalten, auch wenn die Beschwerden schon vorher abklingen oder verschwunden sind. Wenn am Ende der Antibiotika-Kur die Beschwerden noch nicht (ganz) verschwunden sind, nochmals zum Arzt!


Kommentar von Frosch1210 ,

aber ich nehme jetzt schon die 5. Woche antibiotika müsste das dann nicht einmal genug sein

Kommentar von LeiniD ,

Das ist schon lang... aber der Arzt wird das nicht ohne Grund machen. Frage doch bei ihm (ihr) mal nach...

Antwort
von junge2, 13

Kommt auf die Krankheit an, aber in der Regel bis die Packung leer ist. Der Arzt dosiert das schon richtig 

Antwort
von Silverhead2010, 11

Pflicht bei Antibiotika: ALLE TABLETTEN BIS ZUM ENDE DURCHNEHMEN.

Es gibt leider viele Menschen, die beenden die Einnahme vom Antibiotika, sofern sie sich besser fühlen. Das ist aber ein großer Fehler!

Antibiotika kann nur wirken, wenn du wirklich alle Tabletten aufgebraucht hast. Das sind meist 3-20 Stück.

Antwort
von Hexe121967, 15

solange bis die pakcung leer ist. falls man dann immer noch beschwerden hat, ab zum arzt.

Antwort
von Healzlolrofl, 14

Eigentlich 10 Tage.

Kommentar von Frosch1210 ,

ich nehme jetzt nämlich schon die 5. Woche Antibiotikatherapie

Kommentar von Frosch1210 ,

Antibiotika*

Antwort
von KingTamino, 11

Bis die Packung halt leer ist.
Sollte dir dein Arzt/Ärztin aber auch gesagt haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten