frage zu Analphabeten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt viele Menschen, die alltagstauglich sind und nicht groß auffallen, wenn sie mit den Händen arbeiten können. Sie waren in der Schule, meist in einer Förderschule, aber auch denen gelingt es nicht, allen Schülern das Lesen und Schreiben beizubringen, weil die Intellektuellen Fähigkeiten des Schülers, meist wegen einer leichten frühkindlichen Hirnschädigung, nicht dafür ausreichen. Es gibt auch funktionale Analphabeten, Menschen, die mit Mühe lesen gelernt haben, es in ihrem nachschulischen Leben aber nicht mehr tun. Auch Lesen und vor Allem Schreiben kann man verlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das nicht, aber es kann sein dass diese Menschen nicht in Deutschland aufgewachsen sind und da wo sie herkamen gab es keine Schulen, oder die Menschen konnten es sich nicht leisten die Kinder zur Schule zu schicken, weil sie kein Geld hatten.

Es kann auch sein dass die Personen aufgrund von Problemen in der Kindheit nie lesen und schreiben gelernt haben, weil die Eltern sie nicht zur Schule geschickt haben oder häufig umgezogen sind und sich nie um eine Schule gekümmert haben. In der Nachkriegszeit gab es da auch Anfangs große Probleme mit der Schulbildung etc.

Ich glaube aber in der Werbung ging es um Lese und Schreibschwäche nicht um wirkliche Analphabeten. Ich denke gerade an die Werbung "Schreib dich nicht ab! Lern lesen und schreiben."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heisst "Analphabet" überhaupt!?
Sorry aber ich hab sowas noch nie gehört und bin noch bisschen jünger 12 Jahre und würde es halt gerne wissen...😶

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KyleBroflovski
07.04.2016, 19:14

wenn du nicht lesen und schreiben kannst

0

Wa heißt nie Bock auf Schule.. Entweder durften sie nicht..oder waren aber nicht fähig weiter die Schule zu besuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KyleBroflovski
07.04.2016, 19:10

das bedeutet sie haben die Schule nach der 2. klasse verlassen ? wie soll das denn gehen?

0