Frage wegn meiner Krankheit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wäre besser gewesen, deine Eltern hätten hier die Frage gestellt.

Folgendes:

Die Ärzte vermuten, daß die Dosis des Medikaments Dexamethason nicht richtig eingestellt war, was zu einem starken Abfall der LH- (ein Fruchtbarkeitshormon) / Testosteronproduktion geführt haben könnte.

Um jedoch sicher zu gehen, will man nun mit einem bildgebenden Verfahren die Hirnanhangdrüse (Hypophyse - sitzt im Gehirn im Bereich der Stirn) diagnostizieren, um eine Veränderung oder einen Tumor ausschließen zu können. Wäre es wirklich ein Tumor, kann dieser bestimmt operativ entfernt werden.

Die urologische Kontrolle könnte mehrere Sachen einschließen: Urinwerte, Nebenniere, Nebennierenrinde, Niere. Was genau in deinem Fall, weiß ich nicht.

Warte die Untersuchungen ab, möglicherweise hast du dir ansonsten zuviele und unnötige Sorgen gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnlineSurfer21
21.04.2016, 20:59

Danke für deine gute Antwort, was mich nur interressieren würde ist, wie melrt man so ein thumor eigentlixh ? Und was würdest du am ehesten denkn wenn du das hättest den wert meine ich  ? Von was würdest du am ehesten ausgehen? Das blöde is ja das das solange noch dauert der termin bis ich drankomme mfg und kann ich selber was dagegen tun ? Wegn den wertn lebensstil und so

0
Kommentar von OnlineSurfer21
22.04.2016, 14:56

Vielen vielen dank dankeschön wenigstens jemand was mir schreibt echt ich bedanke mich, finde ich richtig nett von dir, hab nämlich sehr grosse angst und steigere mich mittlerweile hinein, ja wegn alkohol hab ich zu sehr gesündigt und wegn ziggaretten auch hab nämlich letztes jahr in einer woche den ganzn balkon voller bier dosn gehsbt ich war alkoholiker. Habe anfang 2016 alles aufgehört rauche seit drei monaten nichts mehr und der letzte alkohol war nur ein radler vor 12 wochn ca. Aber hab noch so ne liste gefunden ich bin veute wieder erschrocken was das alles ausmacht hab so ne liste gefunden. Ich weiss nicht was ich tun soll, ich gh monentan am abnd immer joggen und lebe eigentlich mittlerweile gesund hab aber psychische probleme und deppresionen heftiige, geldsorgen und alles, und jetzt kommt das auch noch dazu, ich will einfach gesund werden wieder und lange leben und noch was daraus machn, habe so angst bin seit längerer zeit oft allein habe vor ein jahr meine grosseltern verloren sie waren alles für mich, seitdem tag ging es noch mehr abwärts.

0
Kommentar von OnlineSurfer21
22.04.2016, 15:03

Des was mir am meistn angst macht is halt wegn thumor was da alles sein kann :/ das macht mir abartig angst

0

Was möchtest Du wissen?