Frage von Sunny2oo2, 57

Frage wegen Pille. Bin 14 Jahre alt?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und würde gerne die Pille nehmen. Muss meine Mama da mitkommen zum Frauenarzt, oder nicht? Besser gesagt muss ich sie nach der Erlaubnis fragen.

Antwort
von TrudiMeier, 36

Nein, du kannst dir ohne Erlaubnis deiner Eltern die Pille verschreiben lassen. Allerdings entscheidet in deinem Alter der Arzt, ob du die nötige körperliche und geistige Reife hast,  die Pille zu nehmen.

Kommentar von Sunny2oo2 ,

Aber er muss ja fast ja sagen, wenn ich mit meinem Freund schlafen will, aber mir sicher sein will, dass ich ned schwanger werde

Kommentar von TrudiMeier ,

Nein, muss er nicht. Wenn der Arzt der Meinung ist, du seiest noch nicht reif genug, muss er dir die Pille nicht verschreiben. Du solltest dich bei der Gelegenheit beim Arzt gleich mal über andere Verhütungsmethoden informieren.

Die Pille schützt nur dann vor einer Schwangerschaft, wenn sie gewissenhaft regelmäßig eingenommen wird. Ihr solltet zusätzlich mit Kondom verhüten, sicher ist sicher.

Antwort
von SnowFighter, 57

Einen Termin bekommst du selber und was die Pille angeht brauch deine Mutter auch nicht mit,meiner Erfahrung nach.Kann aber auch sein das sich das alles geändert hat.

Antwort
von JustMe1999, 26

Du brauchst da keine Erlaubnis.

LG

Antwort
von MancheAntwort, 26

du besorgst dir einen Termin beim FA, gehst dort frisch geduscht  hin,

wirst untersucht und bekommst die pille verschrieben....

deine Eltern erfahren davon nichts !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten