Frage von Sitkev, 18

Frage wegen Minijob / 450€ Basis?

Hey Leute.

ich habe mich hier jetzt mal angemeldet weil ich das hier ganz cool finde und ich hoffe ihr könnt mir meine Frage beantworten .. :) also es geht um folgendes... ich bin Schülerin (18 J.) und möchte jetzt neben der Schule einen Minijob machenund ich habe jetzt eine Anzeige für eine Aushilfskraft auf 450€ Basis gefunden. Mein Stunden Lohn wäre 8,50€ und das sind jeweils 4 Stunden Täglich MO - FR.

ich habe ausgrechnet das mein Monat gehalt 680€ betragen müsste... aber es heißt auf Minijob ( 450€ ) Basis jetzt ist meine Frage bekomme ich trotzdem nur 450€ Monatlich ausgezahlt? und wenn ja warum?

vielen lieben Dank schonmal für eure Antworten!

Antwort
von wilees, 5

Ich nehme einmal an, dass Du minderjährig bist. Somit darfst Du neben der Schule nach dem JuSchG als Vollzeitschüler/in maximal 2 Stunden täglich zusätzlich arbeiten.

Kommentar von Sitkev ,

Ich bin schon 18 :)

Antwort
von DerDudude, 7

Wahrscheinlich weil du nicht jeden Tag arbeiten musst, sondern deine mögliche Arbeitszeit jeweils an den Tagen Mo-Fr liegen kann.

Ansonsten schreib dir einfach immer auf, wann du arbeitest und wenn du siehst, dass du zu viel arbeiten solltest, dann sprich deinen Chef drauf an.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten