Frage von aa595, 34

Frage wegen Essstörung (verhalten)?

Hey Leute, mal ne Ernste Frage.

Ich esse zu Abend und gehe in die Innenstadt oder ins Einkaufszentrum... Aber dort esse und trinke ich trotzdem was, obwohl ich kürzlich schon zu Abend gegessen hatte. Gefallen tut's mir auch nicht.

Kann man dazu Essstörungen sagen oder ist es was anderes. Falls Essstörungen, was kann man machen ohne Arzt etc pp.

Danke

Antwort
von Vivibirne, 3

Geh zum arzt, wenn du bedenken hast. Wir können keine diagnose stellen.

Antwort
von nichopicho, 11

Mal eine ernste Ansage zur ernsten fragen, warum geht man nicht einfach zu einem Arzt wenn man denkt es stimmt etwas nicht mit einem - was ist daran so schlimm.. aufmerksamkeit wirst du hier nicht finden falls du diese suchst.

Aber um deine frage zu beantworten, ich denke nicht, dass das eine esstörung ist, sollte es aber eine sein muss diese Diagnostiziert werden diese Diagnosen stellen Ärzte.

Solltest du eine Essstörung haben und du suchst keinen Arzt auf oder sonstige Professionelle hilfe kann ich dir sagen es wird nicht weg gehen weil es eine Störung ist, eine Störung die behandelt und therapiert werden muss.

MFG und gute nacht :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Nahrung, 6

Hallo! Das geht vielen ähnlich und ist auch kein Problem wenn Dein Gewicht im grünen Bereich ist.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community