Frage Unterschied Ford Mustang V6 und V8?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast den Unterschied eig. schon selber geschrieben. Der einen hat mehr Ps als der andere und einen besseren Sound.

Vergleiche einfach einen BMW 320i und 335i das ist genau das gleiche nur mit anderen Fahrzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
10.10.2016, 15:00

Ok. Also kein weltbewegender unterschied so gesehen. 

Sorry, wegen der Frage aber ich kenn mich da nicht so wahnsinnig gut aus als Frau. 

Danke jedenfalls. 

0

Neben dem größeren Werterhalt, sportlicheren Motor und Leistung, mehr Laufruhe, finde ich, dass in einen Ami wie dem Mustang einfach ein V8 gehört, alles andere wäre für mich kein richtiger Mustang...

Neben dem Mustang, wie wäre es noch mit einem Camaro SS?

Ansonsten, wenn du etwas zuverlässiges mit viel Fahrspaß willst, wie wäre es mit einem Honda S2000? Trotz des alters sehr zuverlässig und die Motoren sind für ihre Langlebigkeit berühmt, dazu dann 241PS aus einem 2 Liter Saugmotor ist auch einmalig! Ansonsten gefällt dir vielleicht auch ein Nissan 370Z?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
10.10.2016, 16:22

Danke ja der Camaro wäre evtl auch eine Option, der Honda ist mir weniger sympathisch ehrlich gesagt, da ich weder selber Bastlerin bin noch mit großartigem Fachwissen auftrumpfen kann. 

Zudem sollte das Auto nicht älter als max. 4 Jahre sein, weil ich nicht ständig in die Werkstatt (wohne sehr ländlich) wegen pipikram will.

Werd wohl beide mal testen müssen um zu sehen, was es mit dem sagenumwobenen V8-Feeling auf sich hat ;-)

0

Also ich hab das ganze mal hier kurz überflogen und ich lese herraus das du den Mustang V8 favorisierst was auch erstmal keine schlechte wahl is aber wie heist es so schön andere Amies haben auch schöne V8 :D

Dodge Charger SRT, Chervolet Camaro Coupe SS 6.2 V8 oder für oben ohne die Corvette Z06 ich hatte das vergnügen auch selbst damit ne runde zu fahren da ich mich mit mein Vermieter sehr gut verstehe :D und es ist eine Offenbahrung oben ohne V8 Sound von hinten mehr geht nicht! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
17.10.2016, 15:02

Danke auch dir.

Ja ich muss gestehen, dass ich mich nicht wahnsinnig gut auskenne, aber der Mustang gefällt mir von den ganzen "Schlitten" eigentlich am besten. Hab auch mal ne Probefahrt mit V6 und V8 gemacht (auch mit dem Ecoboost) aber ein V8 ist natürlich (auch für eine Laie) schon am töllsten finde ich ;-)

0

Wenn Du nicht auf Fahrleistung / Beschleunigung und Klang fixiert bist, reicht natürlich auch der V6, um von A nach B zu kommen.

Da gemäß Händlerpreisliste der V8 nicht wesentlich über dem Anschaffungspreis des V6 liegt, wäre es für mich keine Überlegung, den etwas günstigeren V6 zu nehmen.

Aber, wie gesagt: DU musst entscheiden, was Dir wichtig ist. Die Karosserieform ist die gleiche - und wer diese mag, steigt in ein schönes Auto, egal, was unter der Haube steckt.

Mach am besten eine Probefahrt mit beiden Varianten, dann hast Du eine für DICH gültige Aussage.

Dass ein stärkerer Motor mit mehr Hubraum auch mehr Sprit verbraucht, ist vermutlich bekannt und logisch.

Grüße, ------>


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
10.10.2016, 15:19

Ja danke, das ist bekannt. 

Mich würde halt interessieren, was es außer Sound und Abzug sonst noch für "Vorteile" gibt. PS-Zahl ist jetzt nicht sooo wichtig für mich, weil mir das Auto rein optisch (hast du ja auch geschrieben) eben gefällt, da ist das eher zweitrangig was der hernach für eine Leistung hat. 

0

Der V8 hat mehr Ps und mehr Hubraum 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
10.10.2016, 15:01

Danke, und sonst? Nix oder wie?

0

V8 heisst 8 Zylinder in V-Förmiger Anordnung. V6 das Selbe halt mit 6 Zylindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdfjkl
10.10.2016, 14:50

p.s. V8 klingt besser, hat aber meist mehr Hubraum und sauft mehr

1

Was möchtest Du wissen?