Frage über meinen Penis, sollte ich mich beschneiden lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh zum Arzt .. lass Dich beraten, wir können und wollen Dir diese Entscheidung nicht abnehmen! (mein Gott bin ich immer froh wenn bei solchen Fragen kein Foto bei ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Beschneidung scheint nicht notwendig zu sein, trotzdem solltest du mal zum Urologen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus Chef,

Nö, deswegen ist keine OP notwendig :)

Das was du hier beschreibst ist keine Vorhautverengung - du kriegst die Vorhaut ja problemlos hinter die Eichel und das reicht :3

Wenn deine Eichel "nach unten knickt", dann liegt das an dem Vorhautbändchen - das ist bei dir lang genug, dass die Vorhaut hinter die Eichel geht - und damit völlig ausreichend lang :o

Selbst wenn du ein Vorhautproblem hättest, wäre eine Beschneidung völlig unnötig - eine Beschneidung hat unglaublich viele Nachteile, insbesondere in sexueller Hinsicht (da die Vorhaut viele Nerven enthält) und ist das letzte Mittel zur Behandlung wenn gar nichts hilft, nicht das erste :)

Was ich dir empfehlen könnte (um die Situation zu verbessern) wäre einfach das regelmäßige Zurückziehen deiner Vorhaut - deine Vorhaut und das Bändchen dehnen sich dabei und dann sind die Probleme weg :3

Da mit 13 die Penisentwicklung noch nicht abgeschlossen ist, würde ich ansonsten gar nichts behandeln - das würde überhaupt keinen Sinn machen.

Wenn du Schmerzen beim Zurückziehen hast (und das Problem schnell lösen willst) wäre ggf. auch eine Kortisonsalbe möglich - die wirkt so, dass sie die Haut "weiter" macht und hat eine unglaublich hohe Erfolgsrate, insbesondere wenn man es mit dem Dehnen der Vorhaut verknüpft (über 96%)

Wie lang hast du diese Probleme denn schon?

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?