Frage über ein Mädchen, das ich kennengelernt habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten Ihr geht es langsam an, da ihr beide ja wenig Zeit habt. Frag sie einfach aus was für hobbys sie hat und frag sie einfach mehr und mehr. Sie wird sich an dich gewöhnen und bald wird sie dann nicht so schüchtern sein mehr.

 Das mit dem Treffen kommt auch noch, ich glaube da sie ja eher schüchtern ist neigt sie dazu es eher defensiv zu machen bedeutet eben das sie es nicht so schnell möchte. Das mit dem Treffen wird dann mit der Zeit funktionieren.

Erzähl ihr doch etwas von dir, wie dein Tag so aussieht, mach ihr ab und zu ein paar Komplimente, sowas mögen Mädchen sehr gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuitarHeaven
16.05.2016, 12:39

Danke für die Antwort und die Tipps

Jap es ist nur so weil es so langsam kommt denk ich mir ab und zu das es nie dazu kommt. Aber ja ich werde einfach gut bei ihr weitermachen iwann wird dan dazu kommen :)

0

Ganz einfach fragen, an welchem Tag sie frei hat und einen festen Tag ausmachen + Uhrzeit. (Also nicht "nächste Woche/nächsten Monat treffen wir uns irgendwann")

Wenn sie an dem Tag einen Termin hat, biete an, sie zu begleiten. Danach könnt ihr ja was Schönes unternehmen.

Sobald ihr mehr zusammen macht, wird ihre Schüchternheit auch sicher schwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuitarHeaven
16.05.2016, 12:40

Danke auch für die Antwort,

Ja das mit den Terminen oder wo sie sonst hingeht (Fußball) wäre schonmal kein schlechter Ansatz. Werde mal schauen deswegen

0

Was möchtest Du wissen?