Frage von kokoschlecker, 53

Frage ob nun der Genitiv oder Dativ benutzt werden soll?

Welcher Satz lautet richtig?: - Aufgrund einem Termin konnte ich nicht kommen oder -Aufgrund eines Termines konnte ich nicht kommen?

Mit einer Erklärung bitte, danke:)

Antwort
von 1x255, 24

Naja, wenn du die Frage umstellt im Dativ:

Wegen wem konnte ich nicht kommen? -Wegen einem Termin. Klingt komisch, oder? Abgesehen davon ist ein Termin keine Person.

Im Genitiv:

Weswegen konnte ich nicht kommen? -Wegen eines Termins. Klingt doch schon besser, oder?

Antwort
von GreenAnakonda, 37

Aufgrund eines Termines ... also Genitiv ist richtig, weil die Frage weshalb bzw. weswegen lautet.

Kommentar von Serxwes10 ,

Im ersten Satz müsste nur Aufgrund mit 'Wegen' ersetzt werden, dann würde dieser auch stimmen :)

Kommentar von GreenAnakonda ,

Stimmt. Und das ist dann Dativ ??

Kommentar von Kuhlmann26 ,

In dem Satz steht aber nicht »wegen«. Kein Grund also, Verwirrung in die Sache zu bringen. Der Genitiv ist richtig. Selbst wenn der Satz mit »Wegen« begänne, würde man ihn mit »eines Termines konnte ich nicht kommen.« fortsetzen.

Kommentar von Romana123 ,

Diese Antwort stimmt 😀

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Die Antwort ist richtig. Verwirrend und nicht wirklich zu begreifen sind die Begründungen, woran man erkennen kann, welcher Fall verwendet werden muss. Also diese komischen Fragen mit wem, wen, weswegen usw. Diesen Quatsch gab es schon zu meiner Schulzeit und die habe ich vor über 40 Jahren verlassen, ohne ihn zu verstehen.

Antwort
von Ginger1511, 36

Dein zweiter Satz ist korrekt ☺

Antwort
von Josikat, 16

Schau mal hier:

Antwort
von hydrahydra, 37

Genitiv

Antwort
von thisiswendy, 16

Genitiv

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community