Frage von JaNeinOderVillt, 40

Frage nach der Entlassung der Realschule: Ist es so sinnvoll oder verschwenderisch ...?

Freitag war die Entlassung der Realschule und die Abschlussfeier.Hab den Realschulabschluss aber möchte die 10.Klasse wiederholen, Quali halt.. Ich überlege jetzt aber,da hier in NRW erst in zwei Wochen am 11.07. die Ferien für alle anfangen ,mich am Montag lieber noch schnell mit einer Freundin auf einer Gesamtschule für die Wiederholung zu bewerben als wieder auf einer Realschule, wie es jetzt geplant war. Weil so wär ja doch so ziemlich ein Jahr verschwendet, auch wenn ich immer die jüngste bin usw. Doch wenn ich die 10. jetzt auf einer Gesamtschule wiederhole, würde ich ja danach direkt in die 11.Klasse kommen und direkt Abitur machen können und kein Probejahr machen müssen, also nicht wie die anderen,die jetzt eben von unserer Realschule aufs Gymnasium und auf Gesamtschulen gehen und das machen müssen oder??? Hab ich was falsch verstanden? Was denkt ihr..?

Antwort
von grubenschmalz, 12

Du darfst auch nicht vergessen, dass das erste Jahr der Oberstufe, die EF auf dem
Gymnasium die 10. Klasse ist aber auf der Gesamtschule die 11. Klasse.

Kommentar von JaNeinOderVillt ,

achja stimmt .. oke danke ...

Kommentar von JaNeinOderVillt ,

aber was wäre denn,wenn man dann in der 11. auf der Gesamtschule von dieser irgendwann auf ein Gymnasium wechseln möchte? (da ich ja die 10. jetzt erstmal wiederhole)

Antwort
von petrapetra64, 7

In NRW gibt es doch G8, das heisst, dort macht man auf dem Gymnasium schon nach der 12. Klasse das Abi. Auf der Gesamtschule gibt es G9, da macht man in der 13. Klasse das Abi. Man ist also 3 Jahre in der Oberstufe, im Gymnasium nur 2 Jahre. Hast du das berücksichtigt. 

Ist halt in jedem Bundesland etwas anders geregelt, bei uns gibt es kein G8, auch auf Gymnasien nicht. 

Antwort
von grubenschmalz, 13

Ist richtig. Kannst du so machen. Allerdings weiß ich nicht, was mit Probejahr gemeint ist. Du musst schon die 11 schaffen.

Kommentar von JaNeinOderVillt ,

mit Probejahr ist die Phase gemeint, die meine jetzt ehemaligen Realschul-kameraden jetzt erst auf dem Gymnasium oder auf der Gesamtschule machen müssen bevor sie in die richtige 11 Klasse also in die richtige Oberstufe ... Also?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community