Frage von justinvonaachen, 181

Frage Luftgewehr Transport?

Laut waffg muss man ja Munition vom Gewehr getrennt und verschlossen transportieren ich habe mir ein Luftgewehr bestellt mit Diabolos und die kommen doch zusammen oder? Damit machen die sich doch strafbar oder? Bestellt habe ich beim Shoot-Club.de

Antwort
von ES1956, 165

Diabolos und andere Geschosse für Luftdruckwaffen und Airsoft sind keine Munition im Sinne des WaffG. Somit alles problemlos.

Kommentar von justinvonaachen ,

Ah okay danke :-)

Kommentar von Maryondo ,

Waffe ist Waffe! Auch bei Schreckschuss musst du Munition und Waffe getrennt lagern und transportieren (optimal) und die Waffe immer in einem abschließbarem Behältnis lagern oder zumindest ein Abzugsschloss anbringen!

Kommentar von ES1956 ,

Maryondo: Was hat das mit der Frage oder meiner Antwort zu tun?

Kommentar von FloTheBrain ,

@ Maryondo

Nein, alles was du geschrieben hast stimmt nicht.

Wenn du einen Blick ins Waffengesetz und die allg. Waffengesetzverordnung wirfst, findest du keine Belege für deine Aussagen.

Und selbst echte Munition darf zusammen in einem Behältnis mit der Waffe transportiert werden. Siehe meine Antwort.

Kommentar von justinvonaachen ,

Also machen sie sich doch strafbar Paket ist ja nicht abgeschlossen

Kommentar von Jake1865 ,

Das Paket ist verschlossen, da zugeklebt. Das gilt im Sinne des WaffG.  Du könntest eine Waffe auch in einer zugeklebten Plastiktüte transportieren. Es geht im wesentlichen nur um die Zugriffsbereitschaft der Waffe.

Diabolos sind nur Geschosse und keine Munition, die darf jeder 6 jährige handhaben und wie bereits von ES1956 erwähnt muß man die deshalb nicht getrennt von der Waffe lagern oder transportieren.

Gruß Jake

Kommentar von FloTheBrain ,

Auch echte Munition darf zusammen mit der Waffe in einem Behältnis transportiert werden. Wer anderer Meinung ist, der zeige mit die Stelle im Waffengesetz, bzw. der allg. Waffengesetzverordnung ;-)

Antwort
von FloTheBrain, 128

1. Gelten Geschosse für Luftdruckwaffen waffenrechtlich nicht als Munition.

2. Darf man Waffe und Munition (wenn man eine Waffe mit richtiger Munition hat) auch in einem gemeinsamen Behältnis transportieren. Die Munition darf sich dabei aber nicht in der Waffe befinden und das Behältnis muss verschlossen sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community