Frage von AmazonFirePhone, 47

Frage Haien! Aufgrund des Spiel “hungry shark evolution” was es als IOS und Android gibt da gibts einen Riffhai und auch einen Tigerhai..?

der einei kann keinen Kugelfisch fressen, wer er sonst am gift stirbt. Und die Mantas kann er nicht fressen, die sind größer als er Ist das wirklich so im echten Leben? Kann ein kugelfisch einen hai töten? Kann ein manta einen Elektroschock auf einen Hai übertragen dass dieser gesundheitlich beeinträchtigt wird?

der Tigerhai kann kugelfische fressen, ohne probleme. Ebenso auch Mantas. Ist das wirklich so im echten Leben?

Ich kann in dem Spiel mit meinen Haien ohne probleme Krabben und Schildkröten fressen. Ist das wirklich so im echten Leben? Sind diese Schalen der Tiere nicht zu hart für den Hai bzw ist dieses Tier nicht uninteressant zu fressen für einen echten Hai?

In dem Spiel gibt es Atommüllfässer die gift absondern. Wenn ich mit einem der Haie da in die nähe schwimme, verliert er lebensenergie. Ist das wirklich so im echten Leben? Schadet das haien?

Ich kann mit meinem Hai andere Haie fressen. Fressen die sich im echten leben auch gegenseitig auf?

Der weiße Hai kann Quallen fressen. Der Riffhai oder dieser Hammerhei oder die anderen, die verlieren lebensenergie wenn man in die Quallen reinschwimmt. Ist das wirklich so im echten Leben für die kleineren Haie? können popelige Quallen diesem Tier schaden?

in dem Spiel gibts auch einen Sperfisch und Schwertfsch. Beide können mit ihrer Nase dem Hai schaden zufügen. Ist das wirklich so im echten Leben? Aktualisieren: es wäre nett wenn ihr zu jedem einzelnen punkt was sagen könntet, vielleicht mit irgend einer quellenangabe (zum beispiel, wenn Quallen wirklich haien schadet, wäre es nett irgend eine Quelle zu haben, oder wenn haie ohne zu sterben quallen fressen können, ob das wirklich bewiesen ist, dass die "immun" gegen das gift sind)

Antwort
von iCameSawKnew, 25

Das sind aber sehr viele Fragen. Zusammengefasst - es ist nur ein Spiel und viele der Unterschiede sind nur da, um ein Gefühl des Fortschritts zu haben. Aber Generell können Haie viele Spezies fressen - der Kugelfisch und die Qualle haben aber natürlich genau als Schutz vor Fressfeinden Gifte eingelagert. Haie können auch andere Haie fressen, aber natürlich wählen sie sich als Nahrung eher leichte Ziele - andere Haie werden eher angegriffen wenn diese eine Bedrohung für Nachwuchs o.ä. werden. Atommüll kann in der Tat die "Lebenskraft" vermindern, aber weniger - je länger desto mehr - sondern eher wenn giftiger Stoff inkorporiert, sterben. Kugelfische können Haie tatsächlich töten, aber idR nicht durch das Gift, sondern weil sie sich im Rachen aufblähen. Mantas können Haie durch die Elektroschocks abschrecken, aber nicht einfach töten - sodass es eher darauf abzielt zu hoffen das der Hai sich ein anderes Ziel sucht. Manche enorm giftige Quallen könnten einen Hai wohl vergiften, aber viele für den Menschen gefährliche Arten sind kein Problem.

Kommentar von AmazonFirePhone ,

wie sicher bist ud dir bei dem allem? 

Kommentar von iCameSawKnew ,

Meinst du etwas bestimmtes? Zum Beispiel erfährt man hier: http://animals.nationalgeographic.com/animals/fish/pufferfish/ dass Kugelfische zwar viele Fische mit ihrem hochgiftigen Tetrodotoxin vergiften können, Haie jedoch immun dagegen sind.

Kommentar von DerandereAchim ,

iSawYouKnow :)

Aber einen Einwand erlaube ich mir:

Unter den Rochen verfügen nur die Zitterrochenartigen (Torpediniformes) über elektrische Organe. Mantarochen zählen nicht zu dieser Ordnung. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Zitterrochen#Arten

https://de.wikipedia.org/wiki/Mantarochen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community