Frage von vesparoller,

Frage eines Nichtrauchers an unsere Raucher!

Wenn ein "eingefleischter" Zigarrenraucher in geselliger Runde sitzt, womit zündet er seine Zigarre an? Mit Streichhölzern? Oder an einer Kerze? Letzteres sah ich nämlich in einem Bericht über Zigarren-Raucherclubs. Was bevorzugen Pfeifenraucher - Streichhölzer?

Jetzt bitte keine so intelligenten Antworten wie - die nehmen alle eine Flamme ...

Antwort von mahmut91,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Streichhölzer, da sie wie ich finde keinen Eigengeschmack haben.

Kommentar von kgsbus,

Wenn man ein Streichholz entzündet, gibt es Geruch vom "Schwefelkopf" und vom "Wachs" am Anfang des Holzes - nur ein langes Holz, dass stark abgebrannt ist, hat nur noch Holzaroma.

Daher lieber ein Gasfeuerzeug.

Antwort von kgsbus,

Vom Aussehen und vom Kult abgesehen, gibt es vom Genuss her nichts Besseres als ein Gasfeuerzeug.

Das Gasfeuerzeug ist geschmacks- und geruchsneutral und daher optimal, weil es das Produkt nicht verfälscht und die Nase des rauchers nicht beeinflusst.

Das Streichholz ist meist zu kurz und vor allem ist "Schwefel" (Geruch) am Anfang, dann ist das Holz auch noch mit Wachs getränkt und gibt weitere "Störungen" von sich.

Aber das war immer noch besser als ein Benzinfeuerzeug, das sehr stark riecht.

Auch die Kerze gibt Ruß und Wasserdampf beim Verbrennen ab und hat daher störenden Geruch.

Der Holzspan ist "lustig" und "kultig" - aber wie wird er entzündet (Kerze etc.) und der Holzgeruch beeinflusst auch die Nase.

Wenn aber der Raucher oder andere Nachbarn ein Parfüm oder andere starke Gerüche an sich haben, ist es so wie so egal, das tötet jeden Genuss (wie auch beim Wein trinken).

Für mich: nur ein Gasfeuerzeug!

Antwort von rauchrde,

Auch die eingefleischten Zigarrenraucher nehmen gerne ein Feuerzeug, gemeinhin eines dieser Jet-/Turbo-Feuerzeuge. Das ist nämlich geschmacklich wirklich neutral ;)

Richtig kultig bleibt nach wie vor das Anzünden mit einem Zedernholz-Span.

Antwort von ich763,

Pfeifenraucher nehmen Streichhölzer, weil bei einer Kerze Wachs in die Pfeife tropfen kann. Oder hast du schon mal Wachstropfen nach oben tropfen sehen?

Antwort von Parango,

Ich benutze sowohl für Zigarren als auch für meine Pfeifen am liebsten Streichhölzer.

Antwort von karingoehmann,

Zündhölzer /Streichhölzer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten