Frage von ommonoo, 112

(Frage eher an die Mädels) Wo kommen die ganzen Beziehungen her?

Hey Freunde, ich (m,18) bin seit ein paar Monaten single und hatte vorher eine fünfmonatige Beziehung. Ich bin sehr schüchtern und gehe vielleicht zweimal im Jahr auf Partys, also war es nicht leicht für mich eine Beziehung einzugehen, obwohl ich keinerlei Angst vor Kontakt mit Mädchen habe. Kaum bin ich single, verlieben sich um mich herum plötzlich alle und ich sehe an meiner Schule nur noch glückliche Paare, ich mittendrin: mehr oder weniger allein, introvertiert, nicht viel gegessen, Schlafmangel und (immer noch) Jungfrau. Alles in allem gehts mir richtig dreckig und ich sehne mich nach nichts weiterem als nach einer langen, intensiven Beziehung mit einem Mädchen. Ich will mich aber auf der anderen Seite auf keinen Fall zu irgendwas drängen lassen, weil ich genau weiss, dass das nicht funktioniert. Eigentlich bleibt mir nichts als Ruhe zu bewahren und abzuwarten, aber könnt ihr mir wenigstens erklären, warum sich die halbe Schule (ich übertreibe nicht) auf einmal verliebt und die glücklichste Beziehung führt? Danke fürs Lesen und vielleicht auch fürs Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KotzenVorGlueck, 17

Also ich (w/16) kenne das und meine halbe Schule ist auch gerade vergeben. Das liegt meistens daran, dass so manche Maedels und Jungs einfach ungelogen JEDEN nehmen wuerden, Hauptsache sie sind nicht alleine und dann heisst es bei jedem Freund/ jeder Freundin, es sei "die Liebe des Lebens". So etwas ist unnoetig.

Nur weil du schuechtern bist und nicht so oft auf Partys bist, heisst das nicht, dass du dadurch weniger/ keine Chancen hast. Deine grosse Liebe kommt auch noch, aber du solltest dich jetzt nicht selbst runtermachen oder Selbstzweifel bekommen, denn das treibt dich nur zur Verzweiflung.

Viel Glueck, ich hoffe deine Liebe kommt bald, l.G. Céline

Antwort
von michi57319, 43

Dein Blickwinkel hat sich verändert, deshalb nimmst du das jetzt verstärkt wahr.

Als du noch in einer Beziehung warst, ist dir das schlicht und ergreifend einfach gar nicht aufgefallen.

Das kommt allerdings jetzt vor, weil du dich einsam fühlst und dein Fokus auf den glücklichen Menschen um dich herum liegt.

Antwort
von Mira1204, 45

Vielleicht kommt es dir nur so vor, dass sich auf einmal alle verlieben, weil du es dir so sehr wünschst?

Du siehst es aber schon ganz richtig, lass dich zu nichts drängen und warte einfach ab, bis dann die Richtige kommt. Das Warten lohnt sich sicher.

Antwort
von TheCorney123, 58

Ich bin zwar kein Mädchen, aber ich kann mir vorstellen, dass es sich um Zufall handelt. Es kann wohl nichts mit deiner ehemaligen Beziehung zu tun haben. Warte doch einfach ab, dich trifft das Glück bestimmt auch bald ^^

Antwort
von Lady2302, 35

Nun vielleicht kommt es dir auch nur so vor. Es kann doch auch sein, dass du so sehr eine Beziehung möchtest, dass du deine Gedanken auf deine Umwelt projizierst. Frag doch mal einen Freund von dir, ob dem das auch aufgefallen ist.

Antwort
von Nouredine1989, 60

Das kommt dir vielleicht nur so vor, weil du jetzt genauer darauf achtest, als voher! Und wie du schon sagtest, Ruhe bewahren und warten, dass die Richtige kommen wird! ;) Viel Erfolg 

Antwort
von SabiSafj, 31

Das war bestimmt schon immer so du nimmst es durch die Trennung bzw als single einfach mehr wahr. Während der Beziehung hattest du bessere Gedanken.

Antwort
von Mila009, 29

Ich weiß was du meinst! Ist echt so. Ich glaube, dass die meisten Langeweile haben und einfach etwas mit jemanden haben wollen. Ich denke, dass das nicht auf einer echten 'Liebe' basiert.

Antwort
von EinfachMomo2016, 19

Zufall, oder das leben hasst dich^^
Nein spaß ist nur Zufall oder kommt dir nur so vor, keine sorge wirst schon bald die richtige finden :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community