Frage von Milijan1515, 59

Frage DDR4 Speicher?

Hallo meine Technik Freunde :D

Also ich habe da mal eine Frage an die Freaks unter uns: Was ist der Unterschied zwischen DDR4-2133 Mhz, 2400, 2600 usw. Welches sollte ich für das Asus Z170 Pro Gaming Intel Z170 Mainboard nehmen? Danke im Voraus.

Antwort
von Swaguser1234, 33

Je mehr MHz, desto schneller. Aber der Unterschied ist nicht spürbar, also nimmst du einfach den billigsten, egal ob er jetzt 2133, 2600 oder vielleicht sogar 3000 MHz hat. Du wirst keinen Unterschied merken als Normalanwender

Antwort
von m0rz97, 32

Das gibt soweit ich weiß die Geschwindigkeit des RAM an. Also je mehr, desto besser. Aber da gehören auch noch andere Dinge dazu. Die CL-Timings machen da einen größeren Unterschied.
Generell gilt: Du brauchst nicht mehr MHz als der CPU verarbeiten kann - Macht ja auch irgendwie sinn. Einen MHz Schritt kann man vielleicht nach oben gehen, falls du deinen CPU übertakten willst.

lg m0rz

Kommentar von Milijan1515 ,

Ich kaufe einfach 2133 Mhz da der am Billigsten ist :D

Kommentar von m0rz97 ,

Ja man merkt die Unterschiede beim RAM sowiso nur so marginal, dass man das auch vernachlässigen kann und dann die 10€, die man Spart in ein besseres Netzteil oderso stecken.

Antwort
von CplAlone, 25

Der einzige Unterschied ist die Taktfrequenz der Rigel, was die Geschwindigkeit des Speichers bestimmt, jedoch macht das bei DDR4 kaum einen Unterschied.

Antwort
von erazer001, 34

Die mit mehr mhz sind halt schneller ich empfehle aber ddr5

Kommentar von Swaguser1234 ,

Gibt's nicht als Arbeitsspeicher

Kommentar von m0rz97 ,

Woher bekommt man denn DDR-5 Riegel? Und welcher CPU kommt damit klar? Bin ich irgendwie in eine Anomalie geraten und der DDR-5 Standart ist schon auf dem Prozessormarkt?

Kommentar von erazer001 ,

naja er ist halt teurer und ganz Standard ist er auch noch nicht aber in der ps4 zum Beispiel ist er schon verbaut und ich würde sagen mindestens ab Intel core i5 5600k aufwärts ist es auch gut kombinierbar

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Oha wer hat den den los gelassen^^

Wie kann man nur so viel Dünnes erzählen😂

Kommentar von 5Bugs95 ,

DDR5 gibt es nicht als Arbeitsspeicher! Du verwechselst RAM mit VRAM!! Selbst die neuesten Intel-Prozessoren unterstützen laut Intel nur bis DDR4-2133! Kein Wunder dass sie DDR5 nicht können, Intel kann keine Prozessoren auf Speicher auslegen, den es nicht gibt! Klingt echt nach nem absoluten Laien hier.....🙈😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community