Frage von bonehelm, 50

Frage bzgl. Steuererklärung nach der Hochzeit?

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bzgl. der Steuererklärung. Ich wollte eben mal schauen, ob meine Frau und ich nächstes Jahr mit einer Rückzahlung rechnen müssen. Wir haben im April diesen Jahres geheiratet und der Steuerklassenwechsel in 3/5 hat zum Ende Mai gegriffen. Habe nun mal meine Daten (jetzigen Gehaltszettel habe ich halt bis Dezember 15 hochgerechnet) in die Steuererklärung für 2014 eingetragen.

Meine Frau(Steuerklasse 5) hatte für ca. 4-6 Wochen ein steuerpflichtiges Einkommen und sonst nur einen Minijob. Bei mir (Steuerklasse 3) waren es 12 Monate voll steuerpflichtig.

Wenn man in 3/5 ist, dann heißt es doch, sofern nur einer ein steuerpflichtiges Einkommen hat, dass es +-0€ im Regefall aufgeht.

Jedoch habe ich ja in den Monaten Januar, Februar, März, April mehr Steuern gezahlt, da ich ja da noch in der 1 war. Bekomm ich diese dann nächstes Jahr nachbezahlt? Weiß das jemand? Oder war jemand mal in der selben Situation? Ich weiß, das ist ein wenig kompliziert geschrieben, aber ich hoffe Ihr steigt da ein wenig durch :-)

Danke schon mal

Gruß bonehelm

Antwort
von bonehelm, 40

Weiß noch jemand bescheid?

Antwort
von Windspender, 50

Hab leider Null Ahnung davon, aber vielleicht hilft der Link, wenn nicht, würde ich im finanzamt nachfragen.

http://steuerklassen.biz/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten